Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Jeti Sender mit FrSky HF betreiben

Jeti Sender mit FrSky HF betreiben 10 Feb 2020 09:20 #13

  • Michi3
  • Michi3s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 24
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 0

klaus schrieb: Hallo Alex,

ich hab mir sowas gebastelt und funktioniert über den PPM-Ausgang der Jeti:



Un hier ein kurzes Video

Ich flieg damit kleine Schaumwaffeln und Helis wie den Nano, Blade usw. in der Halle, welche Spektrum DSM2/DSMX Empfänger haben. Funktioniert super und ohne erkennbare Verzögerung!
Ich habe probehalber auch mit einem 10-Kanal-Empfänger getestet, alle Kanäle werden einwandfrei übertragen :)

Auch wenn wohl alles top funktioniert, größere und schwerere Modelle fliege ich ausschließlich mit Jeti, schon allein wegen den Telemetriemöglichkeiten, von der Sicherheit mal ganz abgesehen. Aber für leichtere Modelle für mich 1A!

Bei Interesse gerne mehr Details nach Weihnachten :-)
Gruß Klaus


Hallo Klaus,

tolles Teil dein Modul! Ich würde mir auch gerne so ein Modul bauen. Könntest du mir bitte nähere Informationen und Tipps zum Bau und den verwendeten Komponenten geben z.B. welches Spektrum-Modul, welche Klinke, Spannungsversorgung, etc.?
Du nutzt ja eine DS-24. Musstest du am Sender was umbauen zum Anschluss des Moduls? Würde das auch direkt auf meine DS-16 passen, sprich hat meine genau den gleichen PPM-Ausgang oben am Sender wie deine DS-24?

Danke und viele Grüße

Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jeti Sender mit FrSky HF betreiben 20 Feb 2020 09:37 #14

  • klaus
  • klauss Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 243
  • Dank erhalten: 73
Hallo Michael,

als Modul habe ich dieses von Hobbyking verbaut:
hobbyking.com/de_de/orangerx-dsmx-dsm2-c...nsmitter-module.html

Als Klinke eine 3,5mm Stereoklinke.
Als Spannungsversorgung einen 2S Lipo 500 mAh.

An der DS24 muss nichts umgebaut werden, da man dort das PPM-Signal an der Klinkenbuchse ausgeben kann.
ich habe einen Feder-Schalter am diesem Eigenbaumodul angebracht. Wenn ich nun das Teil auf meine DS24 stecke, wird auch automatisch auch der Feder-Schalter gedrückt. Somit erhält das Modul die Spannung aus dem 2S-Lipo.

Als Unterspannungsschutz für den 2S-Lipo habe ich noch einen Piepser mit drinnen:
hobbyking.com/de_de/hobbykingtmlipoly-lo...gento_de_de_products

Weiters habe ich moch einen kleine Volt-Spannungsanzeiger verbaut:
www.amazon.de/IZOKEE-LED-Anzeige-Messber...id=1582187753&sr=8-4

Für deine DS16 musst du das PPM-Signal vom internen Anschluss nach außen leiten. Dies kannst du entweder mit Eigenmitteln machen oder dieses fertige Kabel verwenden:
www.hacker-motor-shop.com/Fernsteuerunge...odNr=80001553&p=8221 .


Hoffe ich konnte einigermaßen helfen :)
Gruß Klaus
Seid höflich zueinander, denn Beleidigungen sind Argumente derer, die keine andere Meinung als ihre eigene akzeptieren.

Gruß Klaus
Folgende Benutzer bedankten sich: sunbeam

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jeti Sender mit FrSky HF betreiben 21 Feb 2020 15:54 #15

  • Michi3
  • Michi3s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 24
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 0
Hallo Klaus,

danke für deine ausführliche Antwort. Dann warte ich mal, bis das Modul wieder lieferbar ist.

Viele Grüße

Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jeti Sender mit FrSky HF betreiben 21 Feb 2020 17:06 #16

  • sunbeam
  • sunbeams Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1719
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 397
Hallo Michael,

...oder du nimmst ein Multimodul, dann hast du auch HOTT, Futaba etc. Fliegt ein Kollege von mir in der Halle und ist ganz angetan davon.

Gruß, Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jeti Sender mit FrSky HF betreiben 21 Feb 2020 17:58 #17

  • Michi3
  • Michi3s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 24
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 0
Hallo Kai

klingt interessant. Darfst du mir verraten, was das für ein Modul ist?

Kann ich das so umfunktionieren, dass es zu Jeti passt?

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Michi3.

Jeti Sender mit FrSky HF betreiben 21 Feb 2020 20:24 #18

  • bendh
  • bendhs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 331
  • Dank erhalten: 62
man kann jeden anderen Empfänger mit einem Jetisender betreiben, wenn man einen Jetiempfänger nimmt der einen Summen PPM Ausgang zur Verfügung stellt.
Dann braucht man ein Sendemodul welches einen Summensignaleingang hat und wenn man Empfänger und Sendemodul verbindet, das alles noch mit einer Spannung versorgt, hat man was man will.
Suchbegriffe:
Summensignal, Lehrer/Schüler drahtlos, Lehrer/Schüler kabellos, Sendemodul

ein Beispiel das ich benutze:
frsky-forum.de/lexicon/entry/23-lehrer-s...el-der-taranis-q-x7/
www.jetiforum.de/index.php/4-jeti-sender...lehrer-schuelermodul
Gruß Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von bendh.
Ladezeit der Seite: 0.166 Sekunden
Powered by Kunena Forum