Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: ImmersionRC Vortex-250 mit Betaflight JETI-EX

ImmersionRC Vortex-250 mit Betaflight JETI-EX 17 Mär 2017 14:38 #1

  • ahahn
  • ahahns Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 8
Für die ImmersionRC Vortex Flieger:

Wie allgemein bekannt unterstützt Betaflite auch das JETI-EX Protokoll.
Damit können nun auch die Vortex Race Copter per JETI-EX geflogen werden.
Allerdings gibt es eine Kleinigkeit die man leicht übersehen kann.

Die aktuelle Software findet sich auf der ImmersionRC Seite zum Herunterladen.

www.immersionrc.com/fpv-products/vortex-250-pro/#specifications
ImmersionRCToolsSetup_v1.42.5.zip
Vortex_250_OSDv1.0.0.28_BFv2.5.3.zip

Die Einstellung des Empfängertyps erfolgt normalerweise mit dem "ImmersionRC Update/Config Tool 1.42.5".

Allerdings fehlt dort die Option für JETI-EX, zumindest derzeit.

Als Alternative gibt es ein entsprechendes Chrome-Browser Plug-In namens "Vortex - Configurator" aus dem Chromestore.
Bei diesem Tool ist der JETIEXBUS Mode vorhanden :-)

Damit funktioniert dann auch der Vortex Wizard am OSD richtig.

Nun macht das Vortex Fliegen wieder Spaß, mit noch weniger Latenzzeit :-)

Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ahahn.

Re:ImmersionRC Vortex-250 mit Betaflight JETI-EX 17 Mär 2017 19:23 #2

  • realloser
  • reallosers Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 86
  • Dank erhalten: 13
Bekommt man damit auch die Telemetrie daten? Ich hätte gerne den Kapazitätsalarm auch aus dem Sender.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

ImmersionRC Vortex-250 mit Betaflight JETI-EX 13 Jul 2019 07:56 #3

  • realloser
  • reallosers Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 86
  • Dank erhalten: 13
Funktioniert das bei euch?
Ich habe nach langer Zeit mal wieder meinen Vortex 250 entstaubt und wollte das testen. Ich verwende einen Rsat2 habe es aber auch mit einem Rex7 versucht.
Firmware habe ich die letzte drauf (mit ein paar hürden :/).
Ich kann es zwar einstellen und sehe es sogar im OSD über die Googles und mir scheint als würde Vortex es erkennen, aber wenn ich dann die Knüppel bewege, passiert mal gar nichts. Es kommt mir vor als würden andere Kanäle gesendet. Wenn ich es dann auf PPM umstelle und auf den PPM port am RSat2 anstecke und alles entsprechend umstelle klappts wunderbar.

Grüsse
Martyn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: Malte
Ladezeit der Seite: 0.161 Sekunden
Powered by Kunena Forum