Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

Jeti kompatible Alternative zu Graupner GR-18 FBL 22 Mai 2023 08:39 #13

  • HeliMLM
  • HeliMLMs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 232
  • Dank erhalten: 113

....
Beim Gr 18 war ja alles für 180,— € drin - aber das wird Geschichte.
....


Wie oben schon erwähnt wurde: Spirit RS. Da hast du um knapp über 200EUR alles in einem... spart eine Menge Verkabelung gerade bei den kleinen Helis wo der Platz ohnehin eng ist.

Keine Probleme mit Telemetrie (entsprechenden Regler vorausgesetzt) und relativ einfache Programmierung über PC und durch die Jeti-Integration auch über den Sender (ein Segen bei Anpassungen am Platz, gerade beim Einfliegen).

Ciao
Michael
Folgende Benutzer bedankten sich: Nicolas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jeti kompatible Alternative zu Graupner GR-18 FBL 22 Mai 2023 11:10 #14

  • Toni67
  • Toni67s Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 92
  • Dank erhalten: 32

Ein BD Axon plus Sat übersteigt ja den Preis des gesamten Helis …..und das für ein wenig Schweben und Rundflug….
Beim Gr 18 war ja alles für 180,— € drin - aber das wird Geschichte.

Hallo Martin
Das Axon ist halt aus der Hochpreisfraktion. Top Gerät. Ich bin zufrieden damit. Wenn du keine Stabilisierung (Horizont-Modus) benötigst tut's auch ein 3X der selben Marke..

Frage: Wenn ich ein Beast nehme, brauche ich dann nicht mindestens einen REX 6 als Empfänger ( bei 4 Servos und Motor/ BEC)?

Nein, das Beast (wie auch Axon, Spirit 2) wird mit nur einem Kabel an den Rex angeschlossen; Servos und Regler werden an das Beast angeschlossen. Es müsste dann sogar noch ein Ausgang am Beast zur freien Verwendung da sein, am Rex hast du dann auch noch einen frei. Nur wenn du noch mehr Anschlüsse bräuchtest, wäre ein 6er nötig.

Die kompakteste Lösung wäre ein Spirit RS für dich. Da sind Empfänger und FBL unter einem Dach.
Gruss Thomas
Soxos Strike 7.1 light | Tron 5.8 | Align T-Rex 470 LM | OMP M2 Evo + M1 Evo | Blade 230 Smart
Folgende Benutzer bedankten sich: Nicolas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jeti kompatible Alternative zu Graupner GR-18 FBL 22 Mai 2023 15:31 #15

  • Nicolas
  • Nicolass Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1118
  • Dank erhalten: 720
Hallo Martin!

Die Kollegen haben dir ja schon geantwortet.

Anzumerken wäre noch ein GR-18 liegt eben aktuell auch bei 220€. Gar kein großer Unterschied zum Spirit RS. Falls gewünscht ist das Spirit auch noch erweiterbar durch das Spirit Geolink v2 (Return to Home, etc.)

Die Graupner-Regler (wie andere auch) kannst du mit Hilfe des Sm-Modellbau Unisens-E "Jeti-Telemetriefähig" (unterstützt auch andere Hersteller) machen. Ist auch toll für E-Segler Regler Telemetrie plus Vario in einem kompakten Gerät.

Zur DS 16v2 wollte ich noch anmerken 900MHz ist "onboard" Hardware seitig vorhanden, man muss es aber gegen Gebühr freischalten lassen.
Gruß
Nicolas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jeti kompatible Alternative zu Graupner GR-18 FBL 22 Mai 2023 21:45 #16

  • domasa
  • domasas Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 1
Danke Euch - Für‘s Erste:)
Ich werde in mich gehen ,brüten und viel lesen
Zuvor kaufe ich jetzt erstmal den Sender und den Rest für die anderen Modelle. .
Lieben Gruss
Martin
Herzlichen Gruß
Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Ladezeit der Seite: 0.452 Sekunden
Powered by Kunena Forum