Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Keine Telemetrie - Kontronik Kolibri 60 LV an R9 -

Keine Telemetrie - Kontronik Kolibri 60 LV an R9 - 13 Jan 2020 22:35 #1

  • tdakis
  • tdakiss Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 5
Hallo,zusammen

ich habe mir den Kolibri 60 LV gekauft und komme nun bei meiner Kombination aus Jeti DS14, Jeti R9 und Kolibri 60LV in keinster Weise vom Fleck. Könnt ihr mir helfen?

Telemetriekabel wurde am Empfänger an EXT angeschlossen. Es erfolgt keine Übertragung der Telemetriedaten. Nur die BEC-Spannung wird angezeigt, welche auf 7,4 Volt steht aber diese Daten liefert mir ja der R9 und nicht der Kolibri. Andere Sensoren wir z.B. Vario liefern am EXT Anschluss des R9 Daten zur Jeti DS 14.
Drehe ich den JR-Stecker am EXT um, sodass das schwarze und weiße Kabel des Telemetriekabels getauscht sind, schlägt meine Jeti Alarm und die BEC-Spannung wird mit 9V angegeben. Der Kolibri initialisiert dann auch nicht.
Jeti Protokoll am Kolibri habe ich bereits dreimal eingestellt (dachte, dass es beim ersten Mal nicht funktioniert hat.)
Nach etlichem googeln ohne Ergebnis hoffe ich ihr könnt mir helfen.

viele Grüße

Tobi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Keine Telemetrie - Kontronik Kolibri 60 LV an R9 - 13 Jan 2020 22:51 #2

  • tdakis
  • tdakiss Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 5
Entschuldigt bitte... manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.
Es war der neue Empfänger, welcher noch nicht auf ExBus gestellt war... :ohmy: :cheer:
Folgende Benutzer bedankten sich: klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Keine Telemetrie - Kontronik Kolibri 60 LV an R9 - 14 Jan 2020 15:28 #3

  • klaus
  • klauss Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 246
  • Dank erhalten: 75
Hallo!

freut mich, dass du das Problem inzwischen schon selber gelöst hast.

Für alle anderen, welche das selbe Problem haben (und auch die Einstellungen am Sender und Empfänger richtig konfiguriert haben ;) ) :
ich hatte das selbe Problem beim Kolibri 60 LV.
Alles funktionierte, aber keine Telemetriedaten.
Gefühlte 10x alles von vorne konfiguriert,... Verbindungen geprüft,... Empfänger resettet, Empfänger neu geupdatet, usw. Kein Ergebnis.
Letzendlich hat die bekannte PC-Taktik geholfen: einfach mal den Sender aus- und wieder einschalten. Und siehe da: alle Telemetriedaten sind hier!

Gruß Klaus
Seid höflich zueinander, denn Beleidigungen sind Argumente derer, die keine andere Meinung als ihre eigene akzeptieren.

Gruß Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Keine Telemetrie - Kontronik Kolibri 60 LV an R9 - 16 Jan 2020 11:14 #4

  • funandfly
  • funandflys Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 1
Hallo Tobi,

ich hatte vor einigen Jahren das gleiche Problem mit o.g Regler.

Mein Thema: www.jetiforum.de/index.php/23-fremdprodu...-telemetrie-an-ds-14

Mit verschiedenen Jeti Empfängern versucht. Lösung war dann ein Update auf den Regler, dass ich von Kontronik bekommen habe. Der Support von Kontronik ist klasse! Gute Erfahrungen gemacht bezüglich meines Problems.

Viel Erfolg, Roland
Allzeit gut Leinen, Tuch- und Propellerbruch, Roland

RC-Paragliding with fun ... Stunt 3.0, RC-Free, RC-Free V2, RC-Flair 2.4, RC-Nexus Hybrid, Punkair CrossAlps 2.8, Sir Edmund, Sir Edmund 1.0,

www.rcparaglidingforum.de
Folgende Benutzer bedankten sich: klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Keine Telemetrie - Kontronik Kolibri 60 LV an R9 - 07 Feb 2020 20:04 #5

  • tdakis
  • tdakiss Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 5
Hallo zusammen,

in Bezug auf den Kolibri stehe ich erneut vor einem Rätsel. Vielleicht hat jemand eine Idee oder hatte das selbe Problem.

Folgendes:
Durch einen Wechsel der Luftschraube war der Kolibri 60 LV nicht mehr ausreichend, weshalb ich ihn gegen einen neuen Kolibri 90 LV getauscht habe. Den Kolibri habe ich soweit eingerichtet und der R9 war auf ExBus gestellt
Sender angemacht, den LiPo angeschlossen und dann liefert mir meine Jeti DS 14 einen Alarm. Die RX Spannung würde 9 Volt betragen.
Der Kolibri 90 LV wurde dann von mir resettet und neu programmiert. Aber das Problem tritt nach wie vor auf.
Ich konnte dann aber feststellen, dass der Alarm dann nicht Auftritt, wenn ich - trotz angeschlossenem LiPo am Modell - den Sender aus - und wieder eingeschaltet habe. Das ist gefährlich ich weiß... aber ich war auf Fehlersuche. Nachdem ich das gemacht habe, war der Alarm weg und die Telemetriedaten wurden übertragen.
Wird der Empfänger (das Modell ) bei eingeschaltetem Sender stromlos gemacht und der LiPo wieder angehängt, fängt das Spiel von neuem an.
Ich kann mir das nicht erklären, denn mit dem 60 LV hatte ich keinerlei Probleme.
Zuletzt habe ich den R9 resettet und neu eingerichtet.
Nun ist es so, dass die Jeti beim anschließen des LiPos an das Modell genau denselben Alarm auswirft (RX Spannung 9 Volt) aber nach ein paar Sekunden erscheint auf dem Display „Neustart des Empfängers“ und dann funktioniert es.

Hat jemand von euch eine Idee an was der Alarm liegen könnte, obwohl zuvor mit dem 60 LV alles einwandfrei funktioniert hat?

Danke euch!

Liebe Grüße

Tobi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Keine Telemetrie - Kontronik Kolibri 60 LV an R9 - 07 Feb 2020 22:36 #6

  • 47110815
  • 47110815s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 42
  • Dank erhalten: 15
Soweit ich weiß, ist das wohl ein Problem bei der neuen Firmware des Kolibris. Das BEC gibt nach dem Starten kurz eine zu hohe Spannung aus. Ich vermute, dein 60LV hat noch eine ältere Firmware drauf, bei der dieses Symptom nicht auftritt.
Liebe Grüße
Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich: tdakis

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von 47110815.
Ladezeit der Seite: 0.161 Sekunden
Powered by Kunena Forum