Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

Unisens-E Kapazitätsmessungsdifferenz vs Display App 08 Apr 2021 17:08 #43

  • sunbeam
  • sunbeams Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2217
  • Dank erhalten: 598
Moin,

genau das ist es doch, was ich jetzt nochmal schreibe :-) Egal ob im UniSense oder im Alarm im Sender, es muss immer die gleiche Kapazitätsgrenze eingegeben werden. Ist diese Kapazität verbraucht, löst entweder der Sender einen Alarm aus oder der UniSense meldet, dass 100% dieser Kapazität verbraucht sind. Beides greift auf den gleichen Wert der verbrauchten Kapazität zurück und beides müsste zur gleichen Zeiten einen Alarm geben.

Aus den vorgenannten Gründen nutze ich den Sensor nur als "Datenlieferant"; jede weitere Verarbeitung dieser Daten, wie z.B. die Alarme, programmiere ich im Sender - das ist einfacher und flexibler.

Gruß, Kai
Folgende Benutzer bedankten sich: oesti, skyfreak, Taildragger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von sunbeam.

Unisens-E Kapazitätsmessungsdifferenz vs Display App 08 Apr 2021 18:24 #44

  • Thorn
  • Thorns Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 3126
  • Dank erhalten: 1145
Hallo zusammen, ich habe heute ein fernmündliches Gespräch mit Stephan Merz geführt, seine Aussage zum hier diskutierten Thema:
Wer die Anzeige der Restkapazität, ohne Display-App, nutzen möchte, muss zwingend die Einstellung der Kapazität im UniSens-E, unter Telemetrie Alarme, einstellen (siehe Bild). Die Nutzer der Display-App, er nutzt die App auch er kennt somit die Vorteile und ist begeistert, können diese Einstellung im UniSens-E ignorieren, weil die %-Anzeige ja in der App integriert ist und durch die Grundeinstellungen in der App abgedeckt ist. Wenn nun der Schalter der aktuellen % Ansage allein nur dieser Wert in der Display App abgefragt wird funktioniert es auch ohne Probleme.
Mit freundlichen Grüßen
Thorn
Sorry, wegen meiner Rechtschreibung und Grammatik!!!
Links
Alle meine Apps
Wie man Lua installiert
Display App Video
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Unisens-E Kapazitätsmessungsdifferenz vs Display App 11 Apr 2021 16:26 #45

  • heli jürgen
  • heli jürgens Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 13
Habe das Thema gerade mal ganz studiert und kann fabfour nur als tipp sagen,du machst einen Gedankenfehler.

Über diesem Rest % Wert hatte ich mich mit Thorn auch ganz am Anfang der Display App Unterhalten.Da ich wie Farbour das testen wollte und mich auch verwundert hatte.
Was hier auch schon Angesprochen wurde ,man soll halt nach verbrauchter Kapa fliegen oder berechnen. Und sieht dann das App und Unisenswerte passen.

Die Rest% ist beim Unisens ist immer von 0- 100%[color=],aber 100% zur Restkapa[/color].Das heiß wie in Beitag 1 müsstes du auf die 15%Uni immer noch die Differenz bis Null zu deinem Alarm draufrechnen und dann wirst du bestimmt auch an deine 39% der App stossen.

Aber wie in Thorns Beitrag ist es zwingend nötig im Unisens den Haken zusetzen bei Kapazität und Restkapa.Kann man auch setzen und zu Testzwecken versuchen,was ich getestet habe und es passt beides.Aber es ist natürlich irreführende beides parallel laufen zu haben.Könnte man aber ohne Probleme machen,einfach nur die Haken im Uni setzen muss aber sich entscheiden für welche Sprachausgabe.

Nur zur Info,ich habe die Restkapazität in der Tankanzeige eingetragen und Klappt.

Ich nutzte Die App sehr zufriedenstellen über Kapazitätverbrauch.Warte halt nur auf die neuere da ich es Bunt liebe:)

Gruß Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von heli jürgen.
Ladezeit der Seite: 0.185 Sekunden
Powered by Kunena Forum