Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Update 20 Aug 2020 22:30 #1

  • jetiforum1
  • jetiforum1s Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0
Hallo zusammen
hab mich gleichwohl gerade angemeldet, weil ich hoffe, hier Infos bzw. findige Modellflieger zu finden.
Beim Update eines Empfängers werden sämtliche Einstellungen zurückgesetzt.
Wünschenswert ist es hier, dass man durch Software die Empfänger konfigurieren kann. Die Schnittstelle mittels USB zum Rechner ist ja denkbar.

Ich meine Hitec hat für die Aurora soetwas bereits gemacht.

Das wäre ein riesiger Surplus. Besonders wenn man Großmodelle fliegt mit 4 oder mehr Klappenflügel und sämtliche Servos einzelnd konfigurieren möchte ist das über die Jetibox außergewöhnlich umständlich.
Speichern und somit beschützen der Einstellungen auf dem Computer wäre da ne super Sache.

Vielleicht hat irgendjemand von Euch ja bereits was in solcher Änderung konzipiert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Update 21 Aug 2020 08:48 #2

  • Urbs
  • Urbss Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 656
  • Dank erhalten: 159
Guten Morgen,
Für mein Verständnis: was genau möchtest Du in jedem einzelnen Servo konfigurieren?

VG Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Update 21 Aug 2020 09:08 #3

  • cpt_volker
  • cpt_volkers Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 361
  • Dank erhalten: 116

Hallo zusammen
hab mich gleichwohl gerade angemeldet, weil ich hoffe, hier Infos bzw. findige Modellflieger zu finden.
Beim Update eines Empfängers werden sämtliche Einstellungen zurückgesetzt.
Wünschenswert ist es hier, dass man durch Software die Empfänger konfigurieren kann. Die Schnittstelle mittels USB zum Rechner ist ja denkbar.

Ich meine Hitec hat für die Aurora soetwas bereits gemacht.

Das wäre ein riesiger Surplus. Besonders wenn man Großmodelle fliegt mit 4 oder mehr Klappenflügel und sämtliche Servos einzelnd konfigurieren möchte ist das über die Jetibox außergewöhnlich umständlich.
Speichern und somit beschützen der Einstellungen auf dem Computer wäre da ne super Sache.

Vielleicht hat irgendjemand von Euch ja bereits was in solcher Änderung konzipiert.


Moin,

lass mich raten: Du fliegst deine Grossmodelle mit 4 und mehr Klappen mit einem Fremdfabrikatssender und Jeti-Modul?

Gruß,
Volker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Update 21 Aug 2020 09:36 #4

  • PW
  • PWs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 8891
  • Dank erhalten: 3188
Hallo,

Du kannst doch die RX Daten exportieren, dann updaten und die exportierten RX Daten/Einstellungen wieder importieren.


Gruss
PW
Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von PW.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: Malte
Ladezeit der Seite: 0.160 Sekunden
Powered by Kunena Forum