Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Open full screen Telemetry window

Open full screen Telemetry window 29 Mär 2020 12:58 #1

  • dit71
  • dit71s Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 96
  • Dank erhalten: 37
Hallo,

habe es nun geschaftt und auf Basis von Dieter / nichtgedacht seiner Jlog App auch eine Anzeige App für Telemetriedaten gebastelt. Vielen Dank noch mal dafür für die zur Verfügung Stellung des Quellcodes!

Sie soll, wie die Jlog App, als Vorlage für eigene Anzeige Apps dienen, womit jeder seine eigen persönlich gestaltete Anzeige basteln kann. Darum habe ich versucht, ausgehend von der Jlog App , die Lua Datei so zu gestalten dass die Anzeige auch ohne Lua Kenntnisse im gewissen Rahmen angepasst werden kann. Nach oben hin sind dem aber natürlich keine Grenzen gesetzt. Da die meisten Flugplätze nun eh gesperrt sind, was liegt da näher als sich mal etwas mit den vielen Möglichkeiten von Lua in Verbindung mit Jeti zu beschäftigen.

Ausgehend von der Jlog App habe ich noch folgendes integriert:

- Zahler für Tages- und Gesamtfluganzahl:
Die Zeit ab wann ein Flug gezählt wird lässt sich einstellen, mittels logischen Schaltern und Telemetriegebern hat
man volle Kontrolle darüber ab wann der Zähler zu laufen beginnt

- Zähler für Flugzeit pro Flug und Gesamtflugzeit für jedes Modell

- Die Anzeige der Flugakkuspannung lässt sich durch die Anzahl der Zellen dividiere, gibt man 1 ein hat man die
Gesamtspannung des Akkus

- Es werden nur diese Felder angezeigt wo man auch einen Telemetriewert zugewiesen hat, die vertikale Aufteilung erfolgt
dann automatisch

- denn Abstand zwischen den Anzeigefeldern kann man mit einem fixen Wert belegen oder auch berechnen lassen, und
auch wie dick der Trennstrich sein soll (0 = kein Trennstrich)

- die Felder kann man natürlich beliebig anordnen

- das Akkusymbol habe ich färbig gestaltet

Fazit:
Nun habe ich alles wofür ich bisher 3 Seiten benötigt habe, auf einer Seite untergebracht, und die Anzahl der Apps konnte ich von 4 auf 1 reduzieren, damit habe ich wieder Platz für neue Apps ;-)

Getestet habe ich es bisher nur mit dem Jlog 32 Sensor, sollte aber auch mit anderen ähnlichen Sensoren funktionieren

Ach ja, ich übernehme natürlich auch keine Haftung, usw.... aber da der Quellcode ja vorliegt kann sich ja jeder selbst ansehen was die App macht.

LG
Dieter
Folgende Benutzer bedankten sich: Simon3000, abief

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von dit71. Begründung: dbdis.jsn hinzugefügt, die gehört in den apps/Lang/ Ordner

Open full screen Telemetry window 30 Mär 2020 19:29 #2

  • dit71
  • dit71s Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 96
  • Dank erhalten: 37
Hallo,
falls schon mal wer daran gedacht hat Turbinendaten in die App zu integrieren, ich bin grad selber am werkeln, scheint auch nicht so schwierig zu sein, einzig die Tankanzeige bedeutet etwas mehr Aufwand. Möchte die App natürlich auch für meinen jet nutzen falls irgendwann mal das Flugverbot aufgehoben wird.
LG
Dieter
Folgende Benutzer bedankten sich: Simon3000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Open full screen Telemetry window 02 Apr 2020 00:05 #3

  • dit71
  • dit71s Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 96
  • Dank erhalten: 37
Hallo,
Version 1.1:
- Integration Telemetriedaten, getestet mit dem Xicoy Telemetriegeber 5
- Integration Turbinenstatus aus der TStatus app
- die lang.jsn in den Unterordner der App verschoben, um die Installation zu erleichtern und um es zu ermöglichen diese für jedes Modell spezifisch anzupassen.(z. Bsp. Turbinen Temp. für den Jet und Regler Temp. für den Heli):
Dazu die dbdis.lua und den Ordner dbdis kopieren und einen neuen Namen vergeben, z.Bsp. Jet.lua
Dann den neuen Dateinamen in Zeile 68 der nun lautenden Jet.lua von local appName = "dbdis" auf
local appName = "Jet" umbenennen. Schon hat man 2 apps, die sich in ihrem Aussehen gänzlich unterschiedlich
programmieren lassen und deren Dateien individuell anpassen kann.

Die Bezeichnungen sind in der dbdis absichtlich allgemein gehalten um die app ohne sie kopieren zu müssen sowohl für Helis als auch für Jets verwenden zu können.

LG
Dieter



LG
Dieter
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Simon3000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Open full screen Telemetry window 30 Mai 2020 12:05 #4

  • dit71
  • dit71s Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 96
  • Dank erhalten: 37
Version 2.0 ist nun mit zahlreichen Verbesserungen online

Zur besseren Übersichtlichkeit un um nicht die ganzen Posts durchsuchen zu müssen ist die aktuellste Version immer auf github zu finden:

dbdis App

Ich habe nun zwar auch eine Readme inklusive Installations- und Konfigurationsanleitung hinzugefügt, aber die benötigt man eigentlich nicht.

LG
Dieter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Open full screen Telemetry window 31 Mai 2020 07:55 #5

  • Sunrise
  • Sunrises Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 0
Hallo Dieter, super Sache. Könntest Du trotzdem hier die Dateien nochmal einstellen. Bekomme die LUA-Datei nicht über Github zum downloaden.
Danke und Gruß
Manfred

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Open full screen Telemetry window 31 Mai 2020 09:45 #6

  • dit71
  • dit71s Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 96
  • Dank erhalten: 37
Hallo Manfred,

einfach rechts oben auf "Clone or download" und anschließend auf "Download Zip" klicken, dann hast du alle Dateien und kannst die dbdis.lua oder dbdis.lc und den dbdis Ordner in den App Ordner deiner Anlage kopieren. Anbei ein Screenshot zur Erklärung.

Außerdem habe ich hier noch ein kleines Beispielvideo gebastelt:
Configuration Video for dbdis App

LG
Dieter
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Sunrise

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Thorn
Ladezeit der Seite: 0.190 Sekunden
Powered by Kunena Forum