Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Master Mezon Constant RPM Verständnisfrage 06 Feb 2024 08:29 #1

  • Snafu
  • Snafus Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 10
Hallo zusammen ich benötige einmal eure Hilfe.

Ich habe mir mehrere Master Mezon Regler angeschafft.
Bei allen gelingt es mir nicht den Constant RPM Modus richtig zu nutzen.
Ich komme über die Jetibox auf die Regler.
Alle Einstellungen lassen sich Augenscheinlich durchführen.
Das merkwürdige ist auf dem Flugfeld.
Ich wähle über einen Drehregler die Drehzahl.
Wenn ich nun Pitch gebe bricht die Drehzahl ein.
Nun erhöhe ich die Drehzahl so das ich fliegen kann.
Das funktioniert bis ich in den Sinkflug gehe.
Oder der Heli am Boden steht und ich Pitch heraus nehme.
Dann tourt das System auf.
Es fühlt sich so an als würde der Regler wie ein Steller arbeiten.
Bei meinen Anderen Reglern von HW, YGE und Kontronik ist es nicht so.
Dort stelle ich über den Gas Kanal eine Drehzahl ein.
Dann ist es egal ob 0° oder 10° im Flug oder am Boden.
Die Drehzahl bleibt gleich.
Ich habe über den Winter 4 Helis mit Master Mezon aufgebaut.
Alle Komponenten sind neu Inkl der Jeti Box.
Alle Regler verhalten sich so.
Ich gehe davon aus das das Problem zwischen meinen Ohren liegt.
Evtl kann mich hier jemand in die richtige Richtung schieben.
Über jede Hilfe würde ich mich sehr freuen.
CW und CCW. Von allem etwas.
DC 24

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Master Mezon Constant RPM Verständnisfrage 07 Feb 2024 07:45 #2

  • Helischober
  • Helischobers Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 322
  • Dank erhalten: 129
Hallo Snafu,
vielleicht hast Du beim verlassen des Einstell-Menüs über die Jeti-Box den Save-Butten vergessen, so das die gewünschten Einstellungen nicht im Master Mezon Regler dauerhaft abgelegt wurde.
Btw. Du kannst auch die Jeti-Box-Emulation über die DC24 nutzen.

LG Achim
Phecda 680 E; Goblin 380 ; Goblin 570-3-Blatt; Kraken 580; Bell 222 /600er (D-HNIC) ; LOGO 550SE ; DC 16 II

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Master Mezon Constant RPM Verständnisfrage 07 Feb 2024 10:43 #3

  • Snafu
  • Snafus Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 10
Hallo Achim

Vielen dank für deine Antwort.
Ein Save Button ist mir nicht bekannt.
In der Anleitung habe ich gelesen das die Einstellungen sofort Aktiv werden und keiner Speicherung bedürfen.
Es sind auch alle Einstellungen so wiederzufinden wie ich sie eingegeben habe.
Ich habe gestern ein sehr Freundliches Telefonat mit einem Herrn bei Hacker gehabt.
Auch er hat mir bestätigt das meine eingaben Korrekt sind.
Den einzigen Punkt den er im Verdacht hatte war das ich evtl unter 80% Regler Öffnung arbeite.
Ich werde bei Passendem Wetter einfach mal mit 95% Starten.
Interessanterweise arbeiten alle mir bekannten Regler auch mit 55% oder weniger Öffnung noch wie ein Regler.
CW und CCW. Von allem etwas.
DC 24

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Master Mezon Constant RPM Verständnisfrage 08 Feb 2024 07:59 #4

  • Helischober
  • Helischobers Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 322
  • Dank erhalten: 129
Hallo Snafu,habe mir mal die BA zu den MEZON MezonEVO mittelgrob zu gemüte geführt. Auch wenn ich keine Mezon habe.In dieser BA steht nichts von einer mindest Regler-Öffnung.Lies mal die BA aufmerksamer durch ( RTFM :whistle: ) . Insbesondere der Abschnitt zu den Motor-Einstellungen im "Heli-Modus", dort sind einige überlesbare Hinweise enthalten z. b. Seite 30 der BA.


die BA ist hier zu finden www.hacker-motor-shop.com/MEZON-EVO-80-B...odNr=11039044&p=1214 (komplette Anleitung in D)
Die Menü-Darstellung sollten im Sender über den Geräte-Manager erreichbar sein. und einfacher als über die Jeti-Box.

LG Achim
Phecda 680 E; Goblin 380 ; Goblin 570-3-Blatt; Kraken 580; Bell 222 /600er (D-HNIC) ; LOGO 550SE ; DC 16 II
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Master Mezon Constant RPM Verständnisfrage 09 Feb 2024 10:17 #5

  • Snafu
  • Snafus Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 10
Hallo Achim

Vielen dank für deine freundliche Unterstützung.
Ich habe keine Mezon Evo.
Ich habe die Normalen Master Mezon.
Den eingekreisten Punkt gibt es in der Jetibox nicht.
Start stop werte habe ich sowohl mit Auto inc und festen Werten nach Vorgabe von Hacker probiert.
Auch habe ich Manuell die Werte eingegeben die ich am Gas Kanal ausgelesen habe.
Das mit der Mindestregleröffnung kommt mir auch merkwürdig vor.
Aber ich werde es versuchen sobald das Wetter es zulässt.
CW und CCW. Von allem etwas.
DC 24

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Master Mezon Constant RPM Verständnisfrage 12 Feb 2024 08:13 #6

  • Snafu
  • Snafus Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 10
Guten Morgen

Rückmeldung zum Thema:
Das Problem konnte ich lösen.
Ich habe den Gaskanal auf einen Schalter gelegt.
Grundsätzlich nutze ich immer einen Drehgeber für meine Drehzahlwahl.
Der Hintergrund ist ich möchte die Drehzahl gerne anpassen können ohne zu Programmieren.
Scheinbar kann der Mezon nicht in den Constant RPM Mode wenn das Signal langsam aufgedreht wird.
Erfolgt die Anwahl schlagartig durch einen Schalter regelt er hervorragend.
Vielen dank an alle die mir versucht haben zu helfen.
Alle Einstellungen waren von Anfang an richtig.
Nur meine art der Bedienung passt scheinbar nicht in das Mezon Konzept.
Alle anderen mir bekannten Regler bekommen das hin.
CW und CCW. Von allem etwas.
DC 24

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Snafu. Grund: Rechtschreibung
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.262 Sekunden
Powered by Kunena Forum