Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

Timing für Xnova Motor mit Mezon 120 lite 18 Sep 2023 12:52 #7

  • PHO
  • PHOs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 570
  • Dank erhalten: 224

Hallo Philip,
hier das Setup.
Xnova Motor 4025 1200KV, Ritzel 18 Zähne, Übersetzung 9,18:1, Drehzahlen 3 Gaskurven mit 70% 80% 85% zwischen 2400 und 2800. Ganz nach Bauanleitung. Gensace 6S 4500 mAh.
Ich hatte vorher einen Graupner Regler drin, da war alles im guten Bereich. Als ich von Graupner auf Jeti wechselte, fingen die Probleme an, dass der Regler bei über 80° einfach runterregelte. Ich habe dann die Abschalttemperatur auf 120° gestellt und seither läuft durch. Aber das kann es nicht sein. Das ist am Symptom geschraubt und nicht die Ursache beseitigt.
Ich habe nun schon so viele Motoren und Regler eingestellt und immer war es in Ordnung. Die Probleme mit zu heißen Motor und Regler bekam ich erst seitdem ich den Mezon eingebaut habe.

Ich danke Dir nochmals für Deine Hilfe

Gruß Peter

Edit: die Alternative wäre, auf Hobbywing zu wechseln und den Mezon wieder zu verkaufen, wäre aber schade.


Danke für die Daten

Beim 4025 gibt's einen mit 1120kv
1200kv gibt's nur beim 4020er
Welcher ist es ?

Du hast den Heli also vorher mit exakt gleichen Komponenten und Drehzahlen und Außentemperaturen geflogen und der Regler blieb kühl und du hattest beim gleichen Flugstil mehr Laufzeit?


Grundsätzlich empfiehlt xnova auf deren Website 3 bis 5 beim Timing. Der Wert 4 passt also ganz.gut.
Eher noch weniger weil die Mezon schärfer sind. Kannst auch mal 3 versuchen.

Die Ansteuerfreuqenz auf 8 lassen.

Kannst.du mal schauen in den Logs wieviel pwm deine 70% Gas bewirken im Flug?

Dann fällt mir noch ein dass bei meinem Mezon die Anschlusskabel extrem lang waren zum Akku hin. Die Länge hat auch Einfluss auf die Reglertemperatur wenn du hier über 20 bis 30cm kommst in Summe mit den Akkukabeln.



Ferndiagnose ist halt immer schwierig.

Ps:Ich persönlich setze in den Helis Hobbywing und Yge ein, die Regeln deutlich besser.
Aber das ist natürlich nur dann relevant wenn du die Regelung des Reglers nutzt und nicht die GOV Funktion des Stabis.
Mezon nutzen ich nur in den Flächenfliegern. Dort sind sie allerdings 1A.


Lg
Philip

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von PHO. Grund: Tippfehler

Timing für Xnova Motor mit Mezon 120 lite 19 Sep 2023 12:55 #8

  • Gandalf
  • Gandalfs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 3
Hallo Philip,
Ja klar, es ist der 4020 mit 1200 KV. Hab ich falsch gelesen.
Ich werde das Timing nochmals runterstellen und mal sehen ob ich die Temperatur reduziert bekomme.
Auch werde ich beim nächsten Fliegen mal ein Thermometer mitnehmen, um mal konkrete Werte zu ermitteln. Handauflegen täuscht meistens.
Nochmals Danke für die Bemühungen
Gruß Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Timing für Xnova Motor mit Mezon 120 lite 19 Sep 2023 15:58 #9

  • PHO
  • PHOs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 570
  • Dank erhalten: 224

Hallo Philip,
Ja klar, es ist der 4020 mit 1200 KV. Hab ich falsch gelesen.
Ich werde das Timing nochmals runterstellen und mal sehen ob ich die Temperatur reduziert bekomme.
Auch werde ich beim nächsten Fliegen mal ein Thermometer mitnehmen, um mal konkrete Werte zu ermitteln. Handauflegen täuscht meistens.
Nochmals Danke für die Bemühungen
Gruß Peter


Der Mezon hat die Temperatur als Telemetriedaten!
Brauchst nur die logs anschauen oder wenn du nicht weißt wie, hier raufladen, dann kann ich mir das anschauen.

Vorausgesetzt du has logging aktiv, was aber normalerweise automatisch geschieht sobald man eine Stoppuhr dabei hat.

Das logfile kannst du im Ordner logs mit dem Datum finden an dem du geflogen bist.

Lg
Philip
Folgende Benutzer bedankten sich: Gandalf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Timing für Xnova Motor mit Mezon 120 lite 24 Sep 2023 19:30 #10

  • Gandalf
  • Gandalfs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 3
Hallo Philip,
ich war heute fliegen. Mit der Timingeinstellung 4° hat er nach 5 Minuten lediglich 40 Grad am Motor. Ich werde noch weiter runter gehen und beobachten was sich ändert.
Gruß Peter
Folgende Benutzer bedankten sich: PHO

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Timing für Xnova Motor mit Mezon 120 lite 25 Sep 2023 09:38 #11

  • PHO
  • PHOs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 570
  • Dank erhalten: 224

Hallo Philip,
ich war heute fliegen. Mit der Timingeinstellung 4° hat er nach 5 Minuten lediglich 40 Grad am Motor. Ich werde noch weiter runter gehen und beobachten was sich ändert.
Gruß Peter


das ist doch völlig OK, kein Grund was zu ändern.

Kannst du noch folgende beide Fragen beantworten, nur aus Interesse:

1) Du hast den Heli also vorher mit exakt gleichen Komponenten und Drehzahlen und Außentemperaturen geflogen und der Regler blieb kühl und du hattest beim gleichen Flugstil mehr Laufzeit?


2) Kannst.du mal schauen in den Logs wieviel pwm deine 70% Gas bewirken im Flug? (das hat nichts mit den % in der Fernsteuerung zu tun, sondern damit wie weit der Regler intern "aufdreht"

LG
Philip

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Timing für Xnova Motor mit Mezon 120 lite 30 Sep 2023 22:49 #12

  • Gandalf
  • Gandalfs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 3
1. Ich hatte vorher einen Graupner Regler eingebaut. Ansonsten gleicher Motor und gleiche Komponenten.
2. Hier der Log vom 24.09.2023.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Ladezeit der Seite: 0.279 Sekunden
Powered by Kunena Forum