Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

HoTT Telmetriesensor auf Jeti 01 Apr 2017 20:41 #55

  • Olli 80
  • Olli 80s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 288
  • Dank erhalten: 73
Das heisst die Signalleitung für die Telemetrie vom Regler plus von einem freien Servosteckplatz plus und minus?
Der REX ist am Steckplatz 7 auf Sensor umgestellt da hängt ja der Arduino dran.
Equipment: DC-24, MZ-24 Pro, MX-10, DX7
PB Royal SRS, PB Competion SRS , IGyro SRS
Hangar: Maule mit AXI 5360/18, Maule mit Mößle 4:1 Getriebe und Pyro 800-40L, KA 8 B, Orion V 3, Heim 3D und ein wenig Schaum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:HoTT Telmetriesensor auf Jeti 01 Apr 2017 20:55 #56

  • enKo
  • enKos Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 67
  • Dank erhalten: 12
Zwischen REX und Arduino sind 3 Leitungen notwendig: Plus, Minus und Signal. Alle drei sind von einem Steckplatz.

Zwischen Arduino und ESC reicht eine Signalleitung. Für ein Vario oder GPS bräuchte es wieder Plus, Minus und Signal.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:HoTT Telmetriesensor auf Jeti 01 Apr 2017 20:57 #57

  • Olli 80
  • Olli 80s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 288
  • Dank erhalten: 73
Ok danke dann ist bei mir noch ein anderer Fehler
Equipment: DC-24, MZ-24 Pro, MX-10, DX7
PB Royal SRS, PB Competion SRS , IGyro SRS
Hangar: Maule mit AXI 5360/18, Maule mit Mößle 4:1 Getriebe und Pyro 800-40L, KA 8 B, Orion V 3, Heim 3D und ein wenig Schaum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:HoTT Telmetriesensor auf Jeti 02 Apr 2017 13:09 #58

  • enKo
  • enKos Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 67
  • Dank erhalten: 12
Hallo Olli,

welcher Schritt ging denn noch?
Konntest du die Firmware aufspielen? Vom Quellcode oder eine hex-Datei?
Konntest du das Modul starten? Gingen die Lichtlein auf dem Modul an?
Wie blinken die Lichter? Ca. 1x/Sekunde oder ca. 5x/Sekunde?

VG,
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:HoTT Telmetriesensor auf Jeti 02 Apr 2017 13:15 #59

  • Olli 80
  • Olli 80s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 288
  • Dank erhalten: 73
Konntest du die Firmware aufspielen? Ja
Vom Quellcode oder eine hex-Datei? HEX mit XLoader
Konntest du das Modul starten? Ja
Gingen die Lichtlein auf dem Modul an? Ja
Wie blinken die Lichter? Ca. 1x/Sekunde oder ca. 5x/Sekunde? Muss ich morgen mal gucken

Danke
Equipment: DC-24, MZ-24 Pro, MX-10, DX7
PB Royal SRS, PB Competion SRS , IGyro SRS
Hangar: Maule mit AXI 5360/18, Maule mit Mößle 4:1 Getriebe und Pyro 800-40L, KA 8 B, Orion V 3, Heim 3D und ein wenig Schaum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:HoTT Telmetriesensor auf Jeti 02 Apr 2017 13:33 #60

  • enKo
  • enKos Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 67
  • Dank erhalten: 12
Sobald das Modul Strom hat, sucht es nach einem HoTT-Sensor. Diese Suche zeigt es durch ca. 1x/Sekunde blinken an.
Zu dieser Zeit gibt es zum Jeti-Empfänger noch keine Kommunikation, also keine empfangenen Sensoren oder gar Werte im Sender.

Bei erkanntem HoTT-Sensor wechselt das Blinksignal auf ca. 5x/Sekunde. Jetzt sollten, ggf. mit einer kleinen Verzögerung beim erstmaligen Aktivieren, die Sensoren und deren Werte im Sender zu sehen sein.

VG,
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.203 Sekunden
Powered by Kunena Forum