Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: CB200 Ungewollte Neustarts des Empfängers, Signalverlust

CB200 Ungewollte Neustarts des Empfängers, Signalverlust 13 Mai 2018 14:28 #1

  • Jürgen W
  • Jürgen Ws Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 0
Hallo liebe Jeti-Freunde.

Ich möchte mich zunächst kurz vorstellen.
Mein Name ist Jürgen, fliege Segler-, Akro- und auch Warbirdmodelle, nutze seit vielen Jahren die DS14 und bin wirklich voll zufrieden.

Gestern hatte ich allerdings ein etwas unangenehmes Erlebnis.
Beim Flug mit meiner Stearman kam die Meldung "Neustart des Empfängers" und zum guten Schluß "Signalverlust".
Modell war glücklicherweise noch voll steuerbar und ich konnte problemlos landen.
Eingebaut ist die CB200 mit 2 x RSat. Ich hänge einmal das Logfile von dem Flug an.
Frage an die Experten.
Interpretiere ich das richtig, das offenbar der RX2 der "Übeltäter" ist? Neustart und Signalverlust?
Würde gern eure Meinung dazu hören, damit ich weiß wo ich ansetzen muss.

Danke für die Hilfe und viele Grüße

Jürgen

Dateianhang:

Dateiname: CB20012.05...9-01.log
Dateigröße:1,112 KB

Dateianhang:

Dateiname: CB20012.05...9-01.log
Dateigröße:1,112 KB

Dateianhang:

Dateiname: CB20012.05...9-01.log
Dateigröße:1,112 KB
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

CB200 Ungewollte Neustarts des Empfängers, Signalverlust 13 Mai 2018 14:34 #2

  • Jürgen W
  • Jürgen Ws Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 0
Oh, mit dem Anhang habe ich es wohl etwas übertrieben:(
Sollte nur einmal da sein. Ist dreimal die gleiche Datei.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

CB200 Ungewollte Neustarts des Empfängers, Signalverlust 13 Mai 2018 17:02 #3

  • FuniCapi
  • FuniCapis Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 594
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 211
Ja, da ist was faul mit RX2.

Empfänger Neustart und später kompletter Verlust kommt zu 99% von einem Wackelkontakt oder komplettem Ausstecken des Patchkabels zwischen CB200 und RX2.
Lustig, bei einem Kollegen ist gerade gestern das selbe passiert. Man hats kaum gesehen zwischen den vielen Kabeln aber das Patchkabel war an der CB200 ausgesteckt.

Gruss Lukas
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen W

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

CB200 Ungewollte Neustarts des Empfängers, Signalverlust 13 Mai 2018 21:43 #4

  • nikolausi
  • nikolausis Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 106
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 26
Ja ist definitiv der 2. Rsat, weil sein Q-Wert auf null geht im Log. Das tut er kurz nachdem der Drehzahl Alarm ausgelöst hat. Spricht für die Vermutung von Lukas, dass ein Verkabelungs Problem vorliegt

Grüsse
Klaus
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen W

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

CB200 Ungewollte Neustarts des Empfängers, Signalverlust 08 Jun 2018 17:12 #5

  • Jürgen W
  • Jürgen Ws Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 0
Danke für eure Antworten. Konnte mich leider nicht schon früher melden.

Ich habe die Verkabelung geprüft. Wackelkontakt ist leider auszuschließen.
Tausche jetzt den RX2 komplett. Mal sehen ob der Fehler dann weg ist.

VG
Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

CB200 Ungewollte Neustarts des Empfängers, Signalverlust 08 Jun 2018 17:19 #6

  • HNAGL
  • HNAGLs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 4833
  • Karma: 26
  • Dank erhalten: 2309
Deine Zündung stört wohl den zweiten Empfänger!!!
Zündung kontrollieren!!

Mfg Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Ladezeit der Seite: 0.164 Sekunden
Powered by Kunena Forum