Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Assist Problem / Info: Servoausgänge deaktiviert 29 Mai 2021 13:26 #1

  • Rando
  • Randos Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 0
Ich habe heute mal direkt mit dem konfigurieren meines neuen Rex10 A begonnen.
Ich habe ein fertig eingeflogenes Modell gewählt und den Empfänger gebunden. Anschließend bin ich durch die Einstellschritte und Kalibrierung durch, habe einen Flugmodus Schalter und drei Geber für die Empfindlichkeit der Achsen definiert. Soweit hat alles geklappt.
Dann habe ich den Empfänger solo in die Pilot Pitts eingebaut - als Empfänger lief er auch, aber die Stabilisierung war nicht zum Laufen zu bringen.
Also habe ich erstmal eine Kaffee Pause gemacht, um Foren zu lesen. Wieder im Keller angekommen, schalte ich den Flieger ein und bekomme im Empfänger Menü die Meldung: Servosausgänge deaktiviert. Das Modell tut gar nichts mehr. Empfänger auf Werkseinstellungen zurück gesetzt, Software update gemacht. Es ändert sich nichts. Es wird nichts ausgegeben. Auch die Konfiguration kann ich nicht mehr machen, es werden beim Kalibrieren keine Knüppelbewegungen erkannt.

Würde mich sehr über eure Unterstützung freuen.

Viele Grüße Rando

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Assist Problem / Info: Servoausgänge deaktiviert 29 Mai 2021 21:01 #2

  • Gliderfan1
  • Gliderfan1s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 375
  • Dank erhalten: 136
Hallo Rando,

Ist schon witzig, aber stand gestern genau vor dem gleichen Problem mit meinem REX10 Assist beim Programmieren meiner grossen X-Cub und war der Verzweiflung nahe...
Vermutlich hat sich Dein Assist nicht "aktiviert", dann steht auch im Gerätemenu unten "Servoausgänge deaktiviert"!

Ich habe darauf nochmals ALLE Schritte des Assistenten durchgeführt und musste den Assist beim Kalibieren auch einmal ganz flach legen und dann 90 Grad auf die Kante stellen. Danach war der Punkt, dass der Assist einigermassen flach in Position liegen musste und dann ertönte "aktiviert" und alle Servoausgänge liefen, auch die Meldung "Servoausgänge deaktiviert" war verschwunden, vermutlich eine Sicherheitsvorkehrung damit nichts dummes passiert bei falsch kalibriertem Assist.

Schau sonst mal die beiden Videos von Ingmar Grote (IG Modellbau) auf Youtube an, kann ich nur empfehlen (wie alle Videos von Ingmar):






Nachtrag: Hast Du schon FW 1.19 drauf? Sonst unbedingt über Jetistudio updaten!
LG
Peter
Folgende Benutzer bedankten sich: IG-Modellbau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Gliderfan1.

Assist Problem / Info: Servoausgänge deaktiviert 29 Mai 2021 22:18 #3

  • skyfreak
  • skyfreaks Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2704
  • Dank erhalten: 1222
auch immer gut wenn es probleme gibt, denn assist mal richtig resetten und wie jeti es nennt ... formatting ;-)

Fliegergruss
GUIDO


Folgende Benutzer bedankten sich: Gliderfan1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Assist Problem / Info: Servoausgänge deaktiviert 30 Mai 2021 10:26 #4

  • Rando
  • Randos Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 0
Danke schonmal für die Antworten. Ich bin inzwischen schon weiter gekommen.

Habe ein neues Modell angelegt und bin mit zurückgesetzem Empfänger nochmal durch den ganzen Initialisierungsprozess. Servo dran, getestet, geht.
Dann Empfänger wieder in die Pitts, alles kalibriert - ging jetzt auch plötzlich - und volia: Empfänger geht, AABER:

Mit der Konfiguration Jeti System und Powerbox Competition SRS ist KEIN Kreisel System möglich, weil:

Für die Powerbox Competition SRS MUSS der Empfänger den Ausgang mit UDI 16ch beschicken, dieses Signal wird aber nicht vom Gyro stabilisiert. Exbus würde gehen, versteht die Weiche aber leider nicht.

Das erschlägt auch das IGyro Systeme. Meine Weiche hat keine Servo-Eingänge. BUS kann das IGyro nicht.


Es muss also doch ein Cortex Pro sein, denn der kann UDI 16 verstehen und weitergeben.

Amscheinend ist das die Lösung.

Bitte korrigiert mich, wenn ich mich irre

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Assist Problem / Info: Servoausgänge deaktiviert 30 Mai 2021 11:02 #5

  • IG-Modellbau
  • IG-Modellbaus Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 2056
  • Dank erhalten: 1420
Hallo Rando?,
Powerbox Mercury mit 2x REX3?

Ingmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Assist Problem / Info: Servoausgänge deaktiviert 30 Mai 2021 11:43 #6

  • Rando
  • Randos Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 0
Hi Ingmar,

jetzt 500,- in eine neue Weiche und noch zwei Empfänger investieren ist für mich gerade nicht die richtige Idee.
Ich möchte eigentlich die gesamte Konfiguration so lassen, plus Kreisel.
Da wird’s wohl nur mit dem Cortex Pro weitergehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.183 Sekunden
Powered by Kunena Forum