Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Cortex Pro mit CB400 22 Feb 2021 17:14 #1

  • BenediktBöblingen
  • BenediktBöblingens Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 1
Hallo,

ich habe in meinem Jet verbaut eine CB400 mit 2x Rsat und einmal 900mhz
und jetzt auch einen Cortex Pro.

ich habe öfter gelesen das es zu Problemen bis hin zum Absturz kam.

Muss ich etwas besonderes beachten ?

Strom über Zusatz Kanal habe ich drauf gelegt der 900mhz ist direkt an der CB 400 und die Rsat am Cortex.

Soweit funktioniert am Boden alles.

Muss man noch etwas speziell an der CB einstellen gibt es aktuell noch bekannte Probleme?

Software ist auf allen Komponenten die aktuellste.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Cortex Pro mit CB400 22 Feb 2021 22:54 #2

  • Tom-cat
  • Tom-cats Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 8
Wer bzw. wo wurde beschrieben, dass die Kombination einer CB400 mit 2x Rsat 900mhz Modul in Verbindung mit dem
Cortex Pro zu Problemen bis hin zum Absturz führt ?
Hat der Autor irgendwie erwähnt, ob es an der Empfänger Kombination oder dem Cortex liegt ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Cortex Pro mit CB400 27 Feb 2021 19:19 #3

  • mike k
  • mike ks Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 7
Hallo

Ja da gibts was, ich habe mehrere Jets mit Cortex pro und CB200 bzw 220.. Ich hatte nie einen Ausfall der RC Funktion aber mehrere Absteller die ich auf Grund sehr umfangreicher Telemetrie plus Auslesen der Turbinen ECU (JetCat) und Tests in der Werkstatt zuordnen konnte. Herausgefunden das bei 2 Empfängern 2,4 über Cortex während des Umschaltens zwischen Empfängern ein super schnelles Servo am Turbinenausgang einen kurzen Zucker beim Umschalten von Empfänger 1 auf 2 macht, das hat mir erklärt warum ich letzte Saison 3x Absteller RC_Off hatte der Turbine hatte, Passiert nur bei letzter Generation der ECU die älteren sind offenbar nicht schnell genug den extrem kurzen "Fehler" zu erkennen. Ich logge auch den Sender mit waren keine Eingaben kam vom Umschalten. Ich habe jetzt alle Jets zusätzlich mit 900er Empfänger direkt auf die Central Box nachgerüstet, die Umschaltezeit der CB auf den größeren Wert programmiert, und den Turbinenkanal bei Fail Safe 1,5 sec verzögert. Keinesfalls die Umschaltung mit Auswertung der Qualität des EX Bus Signals verwenden, dachte bei meiner ersten CB220 die spinnt es ist aber der EX Bus aus dem Cortex, ohne Cortex alles sauber über den Cortex laufen Servus sonst ganz raus!
Ich will damit den Cortex nicht schlecht machen, hab einige Cortex pro im Einsatz, den Jeti Assistenten halt ich für Jets nicht so optimal.
Denke das oben geschriebene hat mit 2x Ex Bus über Cortex an Central Box zu tun egal ob 200/220 oder 400er.

lg mike

PS:
Das es beim Umschalten offenbar ein kurzes "Neusynchronisieren" oder ähnliches gibt erkennt man am Modell nicht, bin erst drauf gekommen als ich Probeaufbau mit losem Heckrotorservo am Turbinenkanal machte, es zuckt unbelastet ganz kurz.
Folgende Benutzer bedankten sich: BenediktBöblingen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Cortex Pro mit CB400 27 Feb 2021 21:17 #4

  • peter modelcity
  • peter modelcitys Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2833
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 907

mike k schrieb: den Jeti Assistenten halt ich für Jets nicht so optimal.

Also in unserem Starfighter arbeitet der Assist perfekt
LG Peter www.modelcity.eu
Grüsse aus Ironien, das liegt am sarkastischen Meer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Cortex Pro mit CB400 01 Mär 2021 11:52 #5

  • mike k
  • mike ks Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 7
Hallo Peter

Vielleicht hab ich den Assist nicht optimal programmiert, das mit den Verhängnisvollen Einstellungen beim Cortex 2RX über Central Box ist jederzeit reproduzierbar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.186 Sekunden
Powered by Kunena Forum