Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

YODA F3K, welcher Empfänger? 09 Okt 2021 08:38 #1

  • Benutzername
  • Benutzernames Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 249
  • Dank erhalten: 92
Hallo in die Runde!

Fliegt schon jemand von euch den neuen Yoda F3K und kann mir sagen welcher
Jeti Empfänger platzmäßig zu empfehlen wäre? Ich tendiere zu einem REX 6 ohne
Gehäuse, bin aber um jeden Tip dankbar.

VG
Ludger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

YODA F3K, welcher Empfänger? 09 Okt 2021 10:13 #2

  • Gliderfan1
  • Gliderfan1s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 375
  • Dank erhalten: 136
Hallo Ludger,
Ich plane auch mir einen Yoda zuzulegen, aber die noch nicht veröffentlichte Motorversion. Modellmarkt24 (und da arbeitet Cedric Duss, der ganz vorne bei F3K mitspielt) empfiehlt den Rex6:

www.modellmarkt24.ch/pi/Modellflugzeuge1...t-generation-re.html

Sonst ruf doch einfach mal da an und verlange Cedric Duss!

Bei der Motorversion werde ich auf den Rex7 zurückreifen müssen, eventuell aus dem Gehäuse genommen und eingeschrumpft,
Gruss
Peter
Folgende Benutzer bedankten sich: Benutzername

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

YODA F3K, welcher Empfänger? 09 Okt 2021 21:22 #3

  • PHO
  • PHOs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 433
  • Dank erhalten: 147
Folgende Benutzer bedankten sich: Gliderfan1, Kreislihuepfer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.169 Sekunden
Powered by Kunena Forum