Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Hier gibt es news und noch mal news
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

Zukunft der DS-16II ? 22 Jun 2022 16:21 #7

  • Aerodeck
  • Aerodecks Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 12

Hallo Ralf,
ich hatte schon befürchtet, das der Satz "... Rückkanal ..." für Probleme sorgen könnte.....
Nun, lediglich die 12er hat leichte Empfangsprobleme / Einschränkungen mit dem Rückkanal, das liegt an der Anordnung der Antennen.
Die 16-II ist die momentan modernste Anlage von Jeti, wird dann erst wieder von der neuen 24er übertroffen.
Somit bist Du mit der 16-II auf dem aktuellen modernsten Stand!

Ingmar


Hallo Ingmar,

mehr wollte ich doch nicht hören ;)

Gruß Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zukunft der DS-16II ? 22 Jun 2022 17:48 #8

  • Gliderfan1
  • Gliderfan1s Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 486
  • Dank erhalten: 171
Betreffend Aktualität DS-16 V2: Ich habe eine DC-24 mit der ich hochzufrieden bin und habe mir soeben eine DS-16 V2 als Zweitsender gekauft, da die DS-12 betreffend Telemetrie und Rückkanal für meine Bedürfnisse nicht zufriedenstellend war.
Die DS-16 V2 ist eine absolut sehr gute Investition und wie schon gesagt die eigentlich modernste Anlage, das sie auch 900NG hat, da habe ich absolut keine Bedenken! Sehr positiv finde ich auch die Preisstabilität der Jeti Anlagen: Der Preis der DC-24 ist über die Jahre, die ich sie bisher hatte, fast konstant geblieben. Das spricht auch für sich finde ich.

Wenn dann irgendwann mal eine DC-24 V2 oder ähnlich erhältlich ist, werde ich die DC-24 vermutlich gegen diese umtauschen als Erstanlage, die DS-16 V2 vermutlich weiter behalten als Zeitsender.

LG

Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zukunft der DS-16II ? 22 Jun 2022 18:06 #9

  • Nicolas
  • Nicolass Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 773
  • Dank erhalten: 429

...Wenn ich mich nicht täusche gibt es doch von der DS-24 auch zwei Versionen . Es gab doch ein Upgrade in Bezug des 900Mhz Empänger...


Hallo Ralph!

Da täuscht du dich leider...

Ein Update der 24 von 900Mhz auf 900Mhz NG gab es nicht, wird es auch nicht geben.

Die 16er DC16v2 (Mai 2020) DS 16v2 (Oktober 2020) ist neben der DC/DS 14v2 (2021) der neueste, zuletzt vorgestellte, Sender von Jeti.

Probleme mit dem Rückkanal der DS16v2 wären mir neu...

Mein Bruder bekam eine der ersten ausgelieferten DS16v2 (war vorbestellt vor Lieferbarkeit) und fliegt mit dieser seit anfang Oktober 2020. Der Sender arbeitet wie er soll, völlig unauffällig. Nicht eine Rückkanal Warnung weder bei Seglern noch bei Verbrennern.

Btw.. die DS16/DS16v2 hat wie die DS24 4. 2,4GHz Antennen und 2. 2,4GHz HF-Module, die DS12 derer jeweils die Hälfte.
Gruß
Nicolas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Nicolas.

Zukunft der DS-16II ? 22 Jun 2022 18:54 #10

  • WalterL
  • WalterLs Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 703
  • Dank erhalten: 254

Probleme mit dem Rückkanal der DS16v2 wären mir neu...


Ich habe immer noch beide Sender, DS16 v1 und v2. An der Qualität des Rückkanals hat sich nichts getan.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zukunft der DS-16II ? 22 Jun 2022 19:41 #11

  • Markru
  • Markrus Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 77
  • Dank erhalten: 23

Nun, lediglich die 12er hat leichte Empfangsprobleme / Einschränkungen mit dem Rückkanal, das liegt an der Anordnung der Antennen.

Ingmar

Hallo Ingmar,
bei allem Respekt was dein Wissen und deine Verdienste hier im Forum angeht, kann ich jedoch schwer glauben dass es bei der DS-12 an der Anordnung der Antennen liegt weshalb der Rückkanal schwächelt?
Ich habe die Erfahrung gemacht dass die REX Empfänger in Verbindung mit DS-12 wesentlich bessere Rückkanalwerte aufweisen,
benutze ich dagegen Empfänger der R-Reihe habe ich Signalverlust/Telemetrieverlust Meldungen.
Wenn Du Zeit findest kannst Du es hier kurz erläutern, (ich weiss es geht hier um die DS-16V2) oder einen Link einstellen der deine Aussage untermauert.
Danke schon mal.
Grüße Martin:cheer: :cheer: :cheer:
Gedanken sind zollfrei.
Folgende Benutzer bedankten sich: Eichmyve

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zukunft der DS-16II ? 24 Jun 2022 10:49 #12

  • Michldigital
  • Michldigitals Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 99
  • Dank erhalten: 17
Ich habe mir Anfang des Jahres nach langer Jeti-Abstinenz und einem unglücklichen „Fremdgeher“ zu einem deutschen Fernsteuerungs- und Hubschrauber-Anbieter die Carbon-rote DS16 II gekauft.
Ich bin von dem Teil so überzeugt, dass ich mir die „normale“ DS16 II (ohne Carbon) nochmals als Backup- oder möglichen Schülersender gekauft habe.

Selbst wenn die V2 nächsten Monat abgekündigt und eine V3 angekündigt wird, wüsste ich nicht, was die noch mehr können soll.

Ich bin absolut zufrieden mit der V2… könnte der letzte Sender sein, den ich je gekauft habe ;)
Folgende Benutzer bedankten sich: PW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Michldigital.
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Ladezeit der Seite: 0.193 Sekunden
Powered by Kunena Forum