Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Hier gibt es news und noch mal news
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

DC 16 lässt sich nicht mehr laden 17 Jan 2022 17:41 #1

  • Ferry
  • Ferrys Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 0
Hallo,

hab meine DC 16 jetzt 1 Jahr nicht benutzt, wollte sie gestern an das mitgelieferten Ladegerät laden. Jedoch passiert nichts.

Lade ich sie über den USB-Anschluss funktioniert alles!

Was kann da das Problem sein?

Vielen Dank für eure Hilfe!!

Mit freundlichen Grüßen
Albert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DC 16 lässt sich nicht mehr laden 17 Jan 2022 19:17 #2

  • FuniCapi
  • FuniCapis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1454
  • Dank erhalten: 658

Was kann da das Problem sein?


Das Ladegerät ist kaputt oder hat kein Strom.

Gruss Lukas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DC 16 lässt sich nicht mehr laden 18 Jan 2022 09:35 #3

  • Urbs
  • Urbss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 639
  • Dank erhalten: 148
Dauert zwar um Einiges länger, aber m. E. kannst du den Sender auch mittels PC -USB und Dartenkabel laden, nur das du ihn erst mal wieder einsatzfähig bekommst, ersetzt natürlich das normale Laden nicht!

VG: Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DC 16 lässt sich nicht mehr laden 18 Jan 2022 10:29 #4

  • IG-Modellbau
  • IG-Modellbaus Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 2330
  • Dank erhalten: 1640
Hallo Albert,
nur zur Information, das Stecker-Ladegerät ist kein Ladegerät, sonder schlicht ein Netzteil, welches dem Sender 12V zum Laden zur Verfügung stellt.
Das eigentliche Ladegerät ist im Sender integriert.
Zum Testen kannst Du also einfach eine Spannung von zwischen 8 und 16V dem Sender geben und Du kannst schauen ob er dann lädt.

Ingmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DC 16 lässt sich nicht mehr laden 18 Jan 2022 10:30 #5

  • Gliderfan1
  • Gliderfan1s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 433
  • Dank erhalten: 158
Was auch geht, z.B. wenn man auf dem Feld zu wenig Kapazität hat oder in Deinem "Notfall" bis Du ein neues Ladegerät hast: Laden mit einem vorhandenen Modell Lipo Akku bis 3s oder Autobatterie, LiFe etc. (max. 12 Volt). Ich habe mir ein Kabel konstruiert dazu. Das Jeti-Lademanagement verhindert sogar Verpolung, man kann also den Lipo / die Batterie anschliessen wie man will.

PS: Einfach NIE an einem externen Ladegerät versuchen zu laden, da Jeti wie Ingmar sagt das Lademanagement im Sender integriert hat.

Gruss
Peter
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Gliderfan1.

DC 16 lässt sich nicht mehr laden 18 Jan 2022 11:16 #6

  • IG-Modellbau
  • IG-Modellbaus Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 2330
  • Dank erhalten: 1640
Hallo Peter,
ganau, so kann man das machen!
P.S.: im Sender ist auch eine Graetzbrücke drin, somit ist der auch, von Haus aus, Verpolungsgeschützt.

Ingmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.211 Sekunden
Powered by Kunena Forum