Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Hier gibt es news und noch mal news

THEMA:

DS12 Reichweitenprobleme 20 Okt 2019 12:20 #283

  • Jürgen
  • Jürgens Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 4226
  • Karma: 11
  • Dank erhalten: 1956
Nicht schon wieder !!!!


Es ist doch alles von PW gestern erklärt worden!!!!
Gruß
Jürgen
the master of the Desaster
Letzte Änderung: von Jürgen.
Dieses Thema wurde gesperrt.

DS12 Reichweitenprobleme 20 Okt 2019 12:35 #284

  • PW
  • PWs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 8342
  • Karma: 8
  • Dank erhalten: 2897
Hallo "draussenzuhause",

bleiben wir bei den Fakten ! Siehe dass, was gestern gemacht und festgestellt wurde ! KEIN PROBLEM mit der DS-12 von Thomas aus Bocholt.

Jetzt zum Argument "er flog doch vor der DS-12 ohne Probleme mit der 16".

ja... stimmt ja auch ; aber wer weiss, was sich plötzlich eingestellt hat im Flieger ? Thema "vielleicht Kabelbruch Antenne" oder "schwaches BEC".

Dass ist doch unser Problem; man stürzt ab und dann kommt der Satz "warum, hat doch 8 Jahre funktioniert".

Auch richtig, aber in den Jahren eines Modell-Lebens können sich Sachen verändert; wie: ein Kabelbruch kommt schleppend, ein RX geht langsam den Bach runter; ein BEC Bauteil lässt nach und plötzlich habe ich Stromversorgungsprobleme, mein HF Teil geht in die Kniee usw. usw.

Thomas hatte bei seinem Absturz gravierende RX Voltage Alarme; haben wir gestern noch gesehen (runter bis 3,3 V). Sein eingebauter Empfänger gefiel mir gar nicht, weil die Antennen direkt aus dem Gehäuse abgeknickt waren.

Fiel mir auf, weil nicht gut. Ob da der RX eine Macke plötzlich hat ? Keine Ahnung.. könnte aber sein, dass es ein schleichender Kabelbruch war und mit der 16 eben noch "nicht so weit war, dass es Probleme gab".

Alles Spekulationen; und da bin ich kein Freund von.

Fak ist: Seine DS-12 hat KEIN Problem... siehe meinen Beitrag, was wir gestern gemacht haben und Thomas hat es ja auch selber bestätigt; auch bei RC-N klargestellt.

Ich glaube wir machen hier ist mal ein paar Tage dicht, damit wir mal ein paar Tage Ruhe haben und runterkommen.

Die Tests gestern sind Fakt !

siehe Thomas eigenes Statement und Klarstellung hier:

jetiforum.de/index.php/4-jeti-sender/109...eme?start=264#102712

Mindestens 10-15 Personen waren mit dabei und konnten Q Werte, reichweitentest und auch Flug mit Thomas DS-12 und meinem Modell live verfolgen !

Gruss
PW
Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)
Letzte Änderung: von PW.
Dieses Thema wurde gesperrt.

DS12 Reichweitenprobleme 20 Okt 2019 12:50 #285

  • uwe neesen
  • uwe neesens Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 1833
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 1784
Fakt ist:
Wer ein Problem hat oder ein ungewöhnliches Verhalten seiner Anlage feststellt, der zwei Möglichkeiten:

1. in einem Forum "ein Fass aufmachen", mit dem "das haben 'se jetzt davon" Rachegefühl

2. Mit konstruktiver Kritik an den Hersteller herantreten (auch z.B. über die Importeure, Händler...)

Der Unterschied:
- mit der Möglichkeit 1. änder sich nix, der User findet meist keine Lösung
- Möglichkeit 2 hat eine gute Chance auf eine gute Lösung

Schade ist, dass mit Möglichkeit 1 "virtuelle Fakten" geschaffen werden. Es steht doch da, wird immer wiederholt, das muss doch stimmen. So arbeitet z.B. ein gewisser Immobilienkönig aus Übersee.
viele Grüße, Uwe
BITTE keine PN, Anfragen immer per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! So lassen sich Links und Anhänge, Tipps und Tricks besser und einfacher weitergeben.
Hacker Factory-team
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen, PW
Letzte Änderung: von uwe neesen.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Ladezeit der Seite: 0.172 Sekunden
Powered by Kunena Forum