Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Jeti Box Profi als Lehrer-Sender in Verbindung mit einem TU Modul?

Jeti Box Profi als Lehrer-Sender in Verbindung mit einem TU Modul? 12 Mai 2018 22:40 #1

  • alfdd
  • alfdds Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 82
  • Dank erhalten: 15
Hallo, das Thema ist bereits meine Frage.
Kann die Profibox als Lehrer-Sender arbeiten mit einem TU Modul in einem beliebigen Sender für den Schüler.

Nach dem ich in der Anleitung der Profi Box vergeblich L/S Einstellungen gesucht habe vermute ich mal dass immer eine 14/16/24er mit im Spiel sein muss.

Wir suchen nach einer preiswerten Lösung im Verein für das L/S fliegen. Hat jemand eine Idee auf Jeti-Basis?

Danke und Grüße

Alf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jeti Box Profi als Lehrer-Sender in Verbindung mit einem TU Modul? 13 Mai 2018 15:54 #2

  • MichaFranz
  • MichaFranzs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1376
  • Karma: 9
  • Dank erhalten: 421
Hallo Alf,

Die Profibox ist ein Sendemodul mit Telemetrie Anzeige und nur Alarm Sprachausgabe.Die Software wurde leider nicht weiterentwickelt.

Um mit dem benutzten fremd Sender, der sein Signal nur über die Profibox an einen Jeti Empfänger sendet, L/S zu machen nutze die normalen LS Funktion des Lehrer Senders über Kabel.
Oder Funk über am Schülersender (TU2) gebundenen z.b. R- sat2 (am/im Lehrersender befestigt) über ppm in den Eingang der LS Buchse des Lehrer Senders.Die LS Buchse stellt auch normalerweise den benötigten Strom für den Empfänger zu Verfügung.

Das funktioniert.

Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von MichaFranz.

Jeti Box Profi als Lehrer-Sender in Verbindung mit einem TU Modul? 13 Mai 2018 17:10 #3

  • alfdd
  • alfdds Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 82
  • Dank erhalten: 15
Hallo Micha,

vielen Dank für deine Antwort.
Ich hoffe, dass ich es richtig verstanden habe. Die Schülerfunke bekommt ein TU-Modul... an diesem wird ein Empfänger gebunden und ein Servoausgang wird zum ppm-Ausgang umgemünzt. Dieser ppm-Ausgang wird nun auf dem L/S Eingang des Lehrer-Senders geschalten.

Das klingt gut, werden wir mal überdenken.

Viele Grüße

Alf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jeti Box Profi als Lehrer-Sender in Verbindung mit einem TU Modul? 13 Mai 2018 18:23 #4

  • bendh
  • bendhs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 317
  • Dank erhalten: 61
dafür tut es auch ein Satempfänger, sogar ein ganz alter.
www.jetiforum.de/index.php/31-bieten/927...e-zu-verkaufen#88751
:)
Gruß Bernd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.147 Sekunden
Powered by Kunena Forum