Jeti Profi Box / TU2 - Modul Umbau bei einer FX-30

25 Feb 2018 19:59 #7 von Franz
Hallo Reiner,

ich habe eine Jeti Profibox wie in der Anleitung von CSK Modellbau über den Adapter an der LS Buchse angeschlossen,
funktioniert einwandfrei. Hier der Link zu CSK Modellbau:

www.csk-modellbau.de/2012/11/15/jetibox-adapterkabel/

Da gibt es auch ausführliche Infos zum Betrieb, man muss entweder ein 35 MHz Modul einlegen oder die ppm-Modelldateien verwenden
damit es funktioniert. Zum TU2 Moduleinbau kann ich leider nichts sagen, aber vielleicht hilft hier auch ein HF-Modul oder die ppm-Modelldateien.

Gruß Franz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Feb 2018 23:21 - 25 Feb 2018 23:30 #8 von HNAGL
Damit man das Tu2 Modul direkt anschließen kann, braucht man das Dual FHSS Modul von Weatronic für Futaba Sender T12Fg und FX30.
Nur das gibt es nicht mehr, aber ich habe eines und gäbe es günstig ab.
Mit dem Modul kannst du PPM-OUT im Sender aktivieren und neue Modelle anlegen.
Siehe Beschreibung hier. Seite 8!
Mfg Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.090 Sekunden

Impressum