Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Assist an Powerbox SRS, Gyro funktioniert an der Box nicht.

Assist an Powerbox SRS, Gyro funktioniert an der Box nicht. 20 Nov 2019 10:55 #1

  • www-fritz
  • www-fritzs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1
Hallo Jetifreunde.

Ich bin vor einiger Zeit von Futaba auf Jeti umgestiegen, aus meiner "Futabazeit“ habe ich noch einige Power-Boxen von Deutsch die ich weiterhin auch mit Jeti nutzen möchte.
Folgendes Problem:
Ich mochte eine Powerbox Competition srs mit (nur) einem Jeti Rex Assist verbinden.
Der Empfänger funktioniert einwandfrei, aber den Gyro des Empfängers bekomme ich über die SRS nicht zum laufen.
Wenn ich ein Servo an den Empfänger anschließe funktioniert der Gyro ganz normal, über die PB
geht das Servo, aber ohne Gyro-Signal.
Ich habe sämtliche Modi versucht,neuste Software auf Sender und Empfänger, aber leider ohne Erfolg.
Kann es sein dass das gar nicht funktioniert ???
Ich freue mich auf einen Tip von Euch.
Vielen Dank..... Fritz
Ich mach's wie die Glühbirne, ich trag's mit Fassung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von www-fritz.

Assist an Powerbox SRS, Gyro funktioniert an der Box nicht. 20 Nov 2019 14:12 #2

  • IG-Modellbau
  • IG-Modellbaus Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 826
  • Karma: 10
  • Dank erhalten: 398
Hallo Fritz,
ja, das ist leider so.
Grund, der REX-Assist gibt die "gekreiselten" Signale nur per ExBus aus.
In UDI und SBus sind nur die normalen Kanäle enthalten.
Die einzige PB, die ExBus versteht, ist die Royal.

Ingmar
Folgende Benutzer bedankten sich: sunbeam, www-fritz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Assist an Powerbox SRS, Gyro funktioniert an der Box nicht. 20 Nov 2019 15:29 #3

  • ThLehmann
  • ThLehmanns Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 289
  • Karma: 4
  • Dank erhalten: 95
uii, das ist aber blöd. Eigtl. ist doch nur die Servostellung relevant, egal ob diese jetzt per Gyro oder Knüppel verändert wird.
Kennt jemand den Grund dafür, ist mir gerade unverständlich. Oder ist die Framerate UDI langsamer als EX-Bus und der Gyro kann deshalb nicht so schnell nachregeln wie gewünscht ?

Langsam wird es echt undurchsichtig, viele Dinge sind zu beachten.
immer schön vorsichtig landen
Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ThLehmann.

Assist an Powerbox SRS, Gyro funktioniert an der Box nicht. 20 Nov 2019 15:36 #4

  • IG-Modellbau
  • IG-Modellbaus Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 826
  • Karma: 10
  • Dank erhalten: 398
Hallo Thomas,
ich finde das auch etwas merkwürdig.
Technisch spricht nichts dagegen, ist vermutlich ne philosophie Frage.

Was ich noch unschön finde, wenn Zwei Empfänger Master und Slave über ExBus verbunden sind,
Dann bekommen im Fehlerfall nur die Servoausgänge vom Slave, die Informationen.
Die UDI / SBus Summensignalausgänge vom Master gehen dann in Failsafe!

Wenn man das nicht weiß oder testet, kann das unangenehm werden.

Ingmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Assist an Powerbox SRS, Gyro funktioniert an der Box nicht. 20 Nov 2019 15:38 #5

  • www-fritz
  • www-fritzs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1
Hallo Thomas und Ingmar.
Na ja, es möchte eben jeder seine eigenen Produkte verkaufen, da werden eben solche Stolpersteine eingebaut.
So ein Schrott, muss ich mal sehen was ich da mache ????
Gruß Fritz.
Ich mach's wie die Glühbirne, ich trag's mit Fassung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von www-fritz.

Assist an Powerbox SRS, Gyro funktioniert an der Box nicht. 21 Nov 2019 08:16 #6

  • sunbeam
  • sunbeams Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1653
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 374

IG-Modellbau schrieb: Was ich noch unschön finde, wenn Zwei Empfänger Master und Slave über ExBus verbunden sind,
Dann bekommen im Fehlerfall nur die Servoausgänge vom Slave, die Informationen.
Die UDI / SBus Summensignalausgänge vom Master gehen dann in Failsafe!


Hallo Ingmar,

wie meinst du das genau? In der Regel hängt ja der Slave per EX-Bus oder PPM am Master, und am Master hängen die Servos bzw. der Master gibt sein Summensignal an eine Einheit, an der die Servos angeschlossen sind (CB etc.).

Wenn jetzt der Master ein Assist ist und ausfällt, bekommt er seine Signale vom Slave-Empfänger. Du meinst, dass der Master die vom Slave empfangenen Signale nicht selbst auskreiselt, sondern ungekreiselt an die Servos bzw. CB etc. ausgibt? Müsste man dann nicht am besten für Master und Slave einen Assist einsetzen, um immer gekreiselte Signale zu haben?

Gruß, Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von sunbeam.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.154 Sekunden
Powered by Kunena Forum