JETI USB Kabel

01 Okt 2017 19:55 #1 von fly-bert
Hallo Kollegen, vielleicht könnt ihr mir helfen:
ich habe mir eben dieses Kabel gekauft, aber jetzt ist es mir unmöglich den dazu gehörenden Treiber zu laden.
Wenn ich den von der Hacker Seite nehme, meint Norton "bösartige Datei" und löscht diese.

System Windows Vista

MfG
Herbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Okt 2017 20:06 - 01 Okt 2017 20:09 #2 von Thorn
Was genau willst du machen? Hast du dir das Jeti Studio runter geladen?

Ein Leben ohne Jeti ist möglich, aber Sinnlos....

Sorry, wegen meiner Rechtschreibung und Grammatik ist leider absolut bescheiden bei mir bitte um Nachsicht..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Okt 2017 22:07 #3 von fly-bert
Also ich möchte mein Unisens-E aktualisieren und da meinte Hr. Merz , ich solle doch gleich das Jeti Kabel nehmen, dann kann ich auch Jeti Empfänger updaten.

MfG
Herbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Okt 2017 22:24 #4 von skyfreak
als erstes mal ... stefan merz hat recht, das kabel ist gut und geht für sm und jeti

ich bin zwar kein windows user sondern mac user, aber du kannst da IMHO hacker trauen. norton meint in dem treiber was bösartiges zu erkennen? dann teile doch entweder norton - also dem programm - mit, dass du dir darüber im klaren bist und es dennoch installieren möchtest.

nun kenne ich norton von der handhabe nicht, aber es sollte doch möglich sein da manuell als user einzugreifen. ansonsten deaktiviere doch einfach norton während der installation. sollte norton dann im nachhinein den treiber immernoch automatisisert entfernen wollen, dann kann ich mir das fast nicht vorstellen. da muss es doch eine möglichkeit im norton geben das was angeprangert wird proaktiv zu bestätigen.

ansosten halte ich von den ganzen antiviren und malware programmen gar nichts. auch wenn ich mac user bin so habe ich auch einen windows laptop. brain 2.0 sage ich nur. noch nie probleme mit viren und malware gehabt und das ganz ohne norton kaspersky und co.

my 2cents
guido

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Okt 2017 22:53 #5 von onki
Hallo,

der Treiber von Hacker ist i.d.R. nicht nötig, wenn am Rechner eine Internetverbindung vorhanden ist.
Dann wird der WHQL Treiber automatisch geladen.
Ansonsten kann ich mich Guido nur anschließen. Hau den Norton & Co. Mist in die Tonne und schalte vor dem PC einfach das Hirn ein.
Aber mit Angst kann man halt auch im PC Bereich viel Geld verdienen.

Gruß
Onki

Gruß aus dem Nordschwarzwald
Rainer aka Onki
www.onki.de
gepostet unter Verwendung von 100% recycelter Elektronen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Okt 2017 09:15 #6 von HNAGL
Einfach das Verzeichnis wo die Datei gespeichert wurde vom Scan durch Norton ausnehnen.
Mfg Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.104 Sekunden

Impressum