2x MULi 6s Spannungs-Sensor paarallel verwenden

25 Jun 2014 15:17 - 25 Jun 2014 15:20 #1 von fknobel
Hallo alle zusammen,

Kurze frage… hat hier schon mal jemand zwei Muli 6s Spannungs-Sensoren paarallel verwendet?

Hintergrund meiner frage:
Ich hab einen Multikopter mit 6s2p 10000mAh Akkus und möchte gerne jeden Akku separat überwachen. So das ich die Einzellenspannung von jedem Akku hab. Rein Elektrotechnisch sollte das ja gehen und kein Problem sein, da es sich ja um eine Parallelschaltung handelt und keine Serielle und so mit die Masse eh identisch ist. Allerdings weis ich nicht wie das Duplex System das Softwareseitig handhabt? Und bevor ich mir jetzt direkt zwei Bestell und es nachher nicht funktioniert, frag ich doch lieber mal kurz hier… ;)

Ach ja, Sender ist eine DS16. Empfänger ein R9... der dann natürlich noch einen Extender für mehr Sensor Anschlüsse bräuchte. Wo mit der Spass dann auch mal eben 100+ Euro Kostet. Da möchte ich dann doch lieber vorher sicher gehen. :P

Danke und Gruß

Florian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Jun 2014 15:56 #2 von JoFischer
Hallo Florian,

kannst kaufen

ich benutze die gleiche Konfiguration im T-Rex 700 (low rpm)

Beide Muli6S werden erkannt, in der Telemetrie-Anzeige steht dann als Überschrift jeweils Muli6S 1 bzw. Muli6S 2.
wenn Du Alarme benutzt muß Du diese für jeden Muli6S programmieren.

Gruß

Gruß JoFischer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Jun 2014 15:57 #3 von peter modelcity
bei mir funktionierts

allerdings verwende ich da noch alte nicht Ex Komponenten.
Sehe aber keinen Grund warum es mit neuen Ex nicht auch gehen sollte.

LG Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Jun 2014 17:04 - 25 Jun 2014 17:05 #4 von Jürgen
Das hier wird eine elegante Lösung www.jetiforum.de/index.php/23-fremdprodu...watch?start=30#26989
Wird auch nicht mehr lange dauern.:-)

Gruß
Jürgen
the master of the Desaster

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Jun 2014 11:44 #5 von fknobel
Hallo alle zusammen,

Vielen dank für die Antworten!

Das mit dem Lipo Watch klingt interessant, vorallem da ich noch einen in der schublade liegen hab bzw. die Sachen vom Stephan eh irgendwie bevorzuge. ;)

Vg

Florian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.104 Sekunden

Impressum