DUPLEX 2.4EX MUI 30 mit DS-16?

27 Apr 2014 17:01 #1 von smartrobert
Ich würde mir gerne einen sehr leichten Strom/Spannungssensor zulegen wollen und dachte als sehr zufriedener Jeti User an den MUI 30 :)

Nach dem Durchlesen der Beschreibung auf der Homepage von Hacker bin ich aber verunsichert, den dort steht nichts von der DC/DS-16.

Kann ich diesen Sensor regulär mit meiner DS-16 betreiben, oder ist dieses nur in der Jetibox Emulation des Senders möglich?

Ich danke euch schon jetzt für eure Hilfe.

Robert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Apr 2014 19:43 #2 von StephanB
Hi,
kannst kaufen.Klappt wunderbar mit DS\DC 16

Gruss Stephan
Folgende Benutzer bedankten sich: smartrobert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Apr 2014 20:20 #3 von banditac
Alle EX Sensoren funktionieren mit den Jeti Sendern. Klappt problemlos.

DS-16 ; Diabolo 550 ; Challenger III ; Mystery ; T-Rex500 ; ME-262; Viking2 ; Bellanca
Folgende Benutzer bedankten sich: smartrobert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

23 Mai 2014 13:05 #4 von ROSP
D.h., dass nur MUI in neuer Ex-Version direkt mit dem Sender kommunizieren und alle Alten mit der Jeti-Box kommunizieren und somit keine Sprachausgabe für Werte oder Alarme möglich ist?
Mit freundlichen Grüßen
ROSP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Mai 2014 14:08 #5 von AchimP
Die Sprachausgabe eines Alarms geht auch mit einem Nicht-EX-MUI, wenn die Einstellung "Morsecodes aktivieren" gesetzt ist. Man ordnet dann dem entsprecheden Alarm (z.B. "C" für die max. Akkukapazität) eine Sprachdatei zu. Laufende Werte kann man sich nur mit einem EX-MUI ansagen lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.100 Sekunden

Impressum