Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: MUI 75 zeigt falsche Spannung

MUI 75 zeigt falsche Spannung 18 Mai 2020 16:43 #1

  • Michi3
  • Michi3s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 30
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 0
Hallo,

ich habe gerade ein neues MUI 75 in ein neues Modell eingebaut. Die Telemetrieanzeige funktioniert, allerdings stimmt die Spannungsanzeige nicht, d.h. das MUI zeigt 12,6 V an, obwohl der Akku bloß 11,5 V hat. Steigt der Strom bei laufendem Motor an, sinkt die Spannung, so wie es sein soll, sie ist halt nur viel zu hoch. Stromanzeige und Kapazität sind plausibel.
Die Spannung greife ich mit dem dünnen rot-schwarze Kabel ein paar cm nach dem Akkustecker ab, so wie ich es bei meinen andern Dutzend MUI´s auch immer gemacht habe.

Weiß jemand, woher die falsche Spannungsanzeige kommen könnte? Ist das neue MUI kaputt oder kann man es irgendwie kalibrieren?

Viele Grüße

Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MUI 75 zeigt falsche Spannung 23 Mai 2020 19:00 #2

  • Michi3
  • Michi3s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 30
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 0
Hallo nochmal,

nachdem keiner eine Antwort weiß, muss ich mir halt jetzt mal selber antworten :)

Ich habe nun ein MUI 150 eingebaut und auch hier ist die Spannung ca. 1 V zu hoch, also der Akku hat definitiv 11,4 V, das MUI sagt aber 12,4 V.
Dann habe ich noch den REX6 gegen einen REX7 getauscht, auch hier wird die Spannung falsch angezeigt.
An Sendern habe ich meine DS-16 und DS-12 probiert, immer dasselbe Problem.

Ich bin echt ratlos: Zwei nagelneue MUIs zeigen die falsche Spannung. In meiner bisherigen Modellbaukarriere habe ich bestimmt schon mehr als ein Dutzend MUIs verbaut und alle zeigten richtig an.

Ich denke ich werde am Montag mal bei Hacker anrufen.

Viele Grüße

Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MUI 75 zeigt falsche Spannung 25 Mai 2020 19:57 #3

  • Michi3
  • Michi3s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 30
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 0
So,
habe heute mal mit Hacker telefoniert und anschließend in Absprache beide MUIs eingeschickt.
Mal sehen was raus kommt.

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MUI 75 zeigt falsche Spannung 28 Mai 2020 21:02 #4

  • bambino9124
  • bambino9124s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 43
  • Dank erhalten: 4
Berichte dann mal :)

Gruß
Marcel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MUI 75 zeigt falsche Spannung 04 Jun 2020 19:00 #5

  • Michi3
  • Michi3s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 30
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 0
Hallo zusammen,

heute kamen die beiden MUIs überprüft von Hacker zurück und beide funktionieren wohl einwandfrei.

Komisch, bei mir haben sie falsch angezeigt. Also gleich ins Modell eingebaut und nachgeschaut und das Ergebnis: Falsche Spannung, immer noch wird 1 Volt zuviel angezeigt. Entweder bin ich doof oder hier stimmt was nicht. Auf jeden Fall war ich ratlos.
Dann habe ich das MUI mal direkt getestet, also nicht im Modell, sondern nur an den Empfänger angesteckt und einen Flugakku ans MUI dran und den Empfänger mit einem extra Akku versorgt. Und die Spannung wurde tatsächlich im Sender richtig angezeigt. Also ist das MUI in Ordnung, so wie Hacker es geschrieben hat.

Anschließend habe ich das MUI wieder ins Modell rein gemacht und angeschlossen und da traf mich fast der Schlag: Die Spannung war wieder um das eine Volt falsch. Wie gibt es dann sowas?
Da verfälscht wohl die Steuerplatine des Modells die MUI-Spannungsanzeige. Irgendwie interessant, oder?

Das Modell ist übrigens der FV-31 Cypher, ein Senkrechtstarter mit 4 Impellern.

Er hat eine Steuerplatine, die mittles EX-Bus mit dem REX7 verbunden ist, also 1 Kabel nur. Als Ausgang am Empfänger nutze ich E1. An E2 ist dann das MUI angeschlossen. Sonst sind keine weiteren Geräte oder Sensoren verbaut.

Ich finde das ganze sehr irritierend. Kann sich das jemand erklären?

Hier sind noch 2 Bilder dazu:

Das Problem...



und so sollte es sein...




Viele Grüße

Michael
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Michi3. Begründung: Bilder hinzugefügt

MUI 75 zeigt falsche Spannung 04 Jun 2020 22:32 #6

  • FuniCapi
  • FuniCapis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 826
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 309
Bist du sicher dass dein Akkumonitor richtig misst und anzeigt? Hast du das mal mit einem Multimeter oder Ladegerät überprüft?

Verfälscht werden kann da eigentlich nichts, den das MUi ist ja direkt am Akku und Empfänger angeschlossen.

Gruss Lukas
Folgende Benutzer bedankten sich: Roady123

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.197 Sekunden
Powered by Kunena Forum