Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Duplex Messerweiterung

Duplex Messerweiterung 02 Jun 2019 17:16 #1

  • ThomasMB
  • ThomasMBs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 0
Guten Tag, nach langem Suchen ohne passende Antwort benötige ich EureHilfe. Ich fliege einen Logo 550 SE. Als Empfänger ist ein Rex 7 verbaut. Am Ausgang E1 ist das Microbeast über UDI angesteuert und auf E2 Das Telmemodul über SBus. Nun möchte ich noch das Muli 6 s Module über SBus ansteuern. Kann ich die Messerweiterung für den E2 Ausgang nehmen und dann darüber zusätzlich die Akkudaten fürdas Muli 6 S zu bekoomen?
Vielen Dank im voraus für Eure Antworten.
MfG
ThomasMB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Duplex Messerweiterung 02 Jun 2019 23:09 #2

  • FuniCapi
  • FuniCapis Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 431
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 155
Du meinst wahrscheinlich EX-Bus und nicht S-Bus. Das hat nichts miteinander zu tun.

Jeti kennt verschiedene Protokolle:

1. Das ältere EX-Telemetrie-Protokoll, welches nur Telemetrie überträgt. Viele Sensoren benutzen dieses Protokoll. Die entsprechende Einstellung des Empfängersteckplatzes lautet Jetibox/Sensor, was ein wenig verwirrend ist.

2. Das neuere EX-Bus-Protokol, welches neben Telemetrie auch Servodaten und Einstellungsdaten (Geräteübersicht) überträgt. Die entsprechende Einstellung des Empfängersteckplatzes lautet sinngemäss EX-Bus.

Also, immer genau unterscheiden welche Art Sensor man einsetzt und dann den Empfänger entsprechend einstellen.
Der MULi6s Module ist ein EX-Bus Sensor. Deshalb muss der entsprechende Empfängersteckplatz auf EX-Bus gestellt werden.

Gruss Lukas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von FuniCapi.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.139 Sekunden
Powered by Kunena Forum