Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

REX 12 EPC mit 2 Stromversorgung 15 Aug 2022 07:08 #7

  • mozart
  • mozarts Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 3

Hallo Philipp, müsste gehen. Brauchst halt dann einen MPX Stecker für die Plus und Minus Leitung vom ESC und das Impulskabel musst Du einzeln zum Empfänger führen. Einfacher ist es wie von f3x empfohlen eine ausreichend dimensionierte Schottky Diode in die Plusleitung vom ESC zum Empfänger einzulöten.
Gruß Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

REX 12 EPC mit 2 Stromversorgung 19 Sep 2022 06:28 #8

  • mozart
  • mozarts Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 3

Hallo Lukas,

so mache ich das auch schon viele Jahre: YEG Regler auf 7,4 Volt. Stützakku Li Io auch auf 7,4 V gebracht.
So arbeiten Akku u Servos nicht " Oberkante" der Betriebsgrenze, m. E ist das schonender

VG Frank


Hallo Frank,

Ich mache das sonst so, dass ich das BEC auf 8,4 V einstelle, Den Stützakku LiIonen 2S auf 8,2 V lade (8,4 V Ladeschlussspannung ist da sogar angegeben)
Das System wird dann nur vom BEC versorgt und der Stützakku setzt nur beim Ausfall vom BEC ein. Um den Stützakku kümmere ich mich nur einmal im Jahr. Das BEC wird vom Antriebsakku 5S oder mehr versorgt. Wo ist dann da die Oberkante…!?

Gruß

Philipp

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

REX 12 EPC mit 2 Stromversorgung 19 Okt 2023 08:01 #9

  • sukzess
  • sukzesss Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 2
Hi zusammen! Ich greife das Thema gerne nochmal auf. Ich möchte in einem Segler den REX12 aus dem BEC eines IBEX 155 Reglers (über einen Servoanschluss) und parallel über einen Power Box Akku über den MPX-Stecker versorgen. Brauche ich zusätzliche Absicherungen, oder kann das so "Plug and Play" umgesetzt werden?

Die Servos sind alles KST HV-Servos.

Danke!
Markus
Gruß
Markus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

REX 12 EPC mit 2 Stromversorgung 19 Okt 2023 08:22 #10

  • IG-Modellbau
  • IG-Modellbaus Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 3283
  • Dank erhalten: 2348
Hallo Markus,
wenn Du den IBEX-ESC so einstellst, dass er weiß, dass Du einen 2sLIPO parallel anschießt spricht nichts dagegen, der REX12 hat damit kein Problem.
Der MPX-Anschluss ist direkt mit den Servoanschlüssen verbunden.

Ingmar
Folgende Benutzer bedankten sich: sukzess

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

REX 12 EPC mit 2 Stromversorgung 20 Okt 2023 06:44 #11

  • mozart
  • mozarts Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 3
Hallo Markus,
wenn Du den IBEX-ESC so einstellst, dass er weiß, dass Du einen 2sLIPO parallel anschießt spricht nichts dagegen, der REX12 hat damit kein Problem.
Der MPX-Anschluss ist direkt mit den Servoanschlüssen verbunden.

Ingmar[/quote]

Hallo Ingmar,

Ich bin kein großer Techniker.

Aber soweit ich weiß, werden die beiden MPX Stecker in der CB als Akkuweiche ohne Spannungsreduzierung genommen.
Wenn du also einen multiplex MPX Stecker im R12 hast und das BEC am Servokanal anschließt, kann meines Wissens der Empfänger keine Akkuweiche herstellen…!?
Aber wie schon geschrieben, ich bin da kein Experte und lerne gerne dazu?

Lieber Gruß

Philipp

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von mozart.

REX 12 EPC mit 2 Stromversorgung 20 Okt 2023 06:50 #12

  • IG-Modellbau
  • IG-Modellbaus Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 3283
  • Dank erhalten: 2348
Hallo Philipp,
hier geht es um einen REX12.
Bei einer CB ist das natürlich anders, da darf man das nicht machen.

Ingmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.237 Sekunden
Powered by Kunena Forum