Jeti App Manager

10 Mai 2018 16:13 - 10 Mai 2018 16:28 #97 von nichtgedacht
Hi,

ich bin auch über den Absturz mit der Meldung "JetiAppManager funktioniert nicht mehr" gestolpert.

Der Fehler trat immer dann auf wenn ich mit USB Connection zum Sender auf meine App geklickt habe.
(Link: raw.githubusercontent.com/nichtgedacht/J...ster/App-Manager.jsn )
Der Fehler ist verschwunden, nachdem ich in der App-Manager.jsn

die Zeilen:
    "destinationPath": [
      "/Apps"
    ]

in
    "destinationPath": [
      "/Apps",
      "/Apps/Lang"
    ]

geändert habe.

Offenbar ist es ein Fehler der zum Absturz vom Jeti App Manager führt, wenn eine
.jsn Datei direkt nach Apps instaliert werden soll. Oder muss man gar ein
festes Mapping der beiden Listen/Arrays garantieren?

Jetzt kann ich meine App wirklich mit dem Jeti App Manager installieren und deinstallieren.
Es muss wohl noch ein sanity check im Jeti App Manager eingebaut werden

Edit:
Ok, ich gebe zu die Doku nicht richtig gelesen zu haben. Die Zielverzeichnisse müssen in Zahl und Reihenfolge
den zu kopierenden Dateien entsprechen.

Gruß
Dieter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15 Mai 2018 21:56 - 15 Mai 2018 22:01 #98 von nichtgedacht
Hi,

ich habe jetzt eine aktualisierte Version mit github.com/nichtgedacht/JLog2.6-Heli veröffentlicht.

Jetzt wird zusätzlich ein Wert für die Heck Gyro Verstärkung angezeigt die dem Wert im Mini-Vstabi
entspricht (40 - 120). Aber es scheint allgemein uninteressant zu sein und ist ja eigentlich auch nur für mich.

Gruß
Dieter





Folgende Benutzer bedankten sich: TDISNIPER

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

16 Mai 2018 17:52 #99 von marap
Hallo,
habe nicht den gesamten Thread gelesen, aber der App Manager sieht super aus. Muss ich mir unbedingt ansehen. Die JLog App finde ich sehr interessant. Wird die auch für den JLog S32 funktionieren?

Gruß
Mario

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

16 Mai 2018 19:24 #100 von nichtgedacht

marap schrieb: Die JLog App finde ich sehr interessant. Wird die auch für den JLog S32 funktionieren?


Hallo Mario,

leider nein, weil der Sting "JLog2.6" die automatische Auswahl bewirkt.
Möglicherweise ist auch die Reihenfolge der übertragenen Parameter anders.

Ist aber kein Hexenwerk das anzupassen.
Einfach diesen Text in eine Datei namens blabla.lua tun
und nach Apps kopieren.
local function init()
 
	local sensors = system.getSensors()	
 
	for i,sensor in ipairs(sensors) do
		if ( sensor.param == 0) then
			print (string.format("label: %s  ID: %d",sensor.label, sensor.id))
        	else   
			print ("label: " .. sensor.label .. " ID: " .. sensor.id .. " type: " .. sensor.type .. " param: ".. sensor.param .. " value: " .. sensor.value .. " unit: " .. sensor.unit  .. " name: " .. sensor.sensorName)
		end    
	end
end
 
return {init=init, author="niemand", version="0.0"}

Dann bekommt man, nach Auswahl der Benutzerapp blabla auf der Console (cmd drücken) im Sender eine Ausgabe wie
label: JLog2.6  ID: 34120706
label: U battery ID: 34120706 type: 1 param: 1 value: 0,0 unit: V name: JLog2.6
label: I motor ID: 34120706 type: 1 param: 2 value: 0,0 unit: A name: JLog2.6
label: RPM uni ID: 34120706 type: 4 param: 3 value: 0,0 unit: rpm name: JLog2.6
label: mAh ID: 34120706 type: 4 param: 4 value: 0,0 unit: mAh name: JLog2.6
label: U bec ID: 34120706 type: 1 param: 5 value: 0,0 unit: V name: JLog2.6
label: I bec ID: 34120706 type: 1 param: 6 value: 0,0 unit: A name: JLog2.6
label: Throttle ID: 34120706 type: 1 param: 7 value: 0,0 unit: % name: JLog2.6
label: PWM ID: 34120706 type: 1 param: 8 value: 0,0 unit: % name: JLog2.6
label: Temp FET ID: 34120706 type: 1 param: 9 value: 0,0 unit: °C name: JLog2.6
label: RPM mot ID: 34120706 type: 4 param: 10 value: 0,0 unit: rpm name: JLog2.6
label: Ubat Min ID: 34120706 type: 1 param: 11 value: 0,0 unit: V name: JLog2.6
label: Ubec Min ID: 34120706 type: 1 param: 12 value: 0,0 unit: V name: JLog2.6
label: Imot Max ID: 34120706 type: 1 param: 13 value: 0,0 unit: A name: JLog2.6
label: Ibec Max ID: 34120706 type: 1 param: 14 value: 0,0 unit: A name: JLog2.6
label: Power Max ID: 34120706 type: 4 param: 15 value: 0,0 unit: W name: JLog2.6

Das Hauptlabel oben (JLog2.6) ist der fragliche String.
Die Zahlen hinter param: sind die Zahlen wie die "1" in:
system.getSensorValueByID(sensorId, 1)

Gruß
Dieter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

16 Mai 2018 20:30 #101 von marap
Hallo Dieter,
danke schön. Das werde ich mir mal ansehen und alles anpassen. Werde ich schon hinbekommen. Bin ja Softwaretester von Beruf. ;-)

Gruß
Mario

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.461 Sekunden

Impressum