Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA:

XSensor, frei konfigurierbar 04 Aug 2022 21:40 #199

  • ricky
  • rickys Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Holm und Rippenbruch
  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 11
Hallo zusammen

Habe mir mit Sepps library die auf EX-Bus läuft noch ein Servo Epander gebaut für 16 servos und 8 Schalteingängen und Ausgängen für 0,5A Belastung
alles zuordenbar für jeden Kanal und Schaltpunkte alle Funktionen sind über die Jetibox erreichbar.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

XSensor, frei konfigurierbar 04 Aug 2022 21:45 #200

  • ThLehmann
  • ThLehmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 389
  • Dank erhalten: 148
Ähm, toll, aber was hat das mit meinem XSensor zu tun. Mach doch bitte einen eigenen Thread auf
immer schön vorsichtig landen
Gruß, Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich: kefro

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

XSensor, frei konfigurierbar 08 Aug 2022 22:16 #201

  • ricky
  • rickys Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Holm und Rippenbruch
  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 11
Ja logisch hat natürlich mit dem Xsensor nichts gemeinsam
Bin allerdings am überlegen wie ich 2 x 5s lipo auf den XSensor bringe vieleicht mit einem Multiplexer weiss bloss noch nicht wie am besten einbinden.
Vielleicht über eine seperate Adapterplatine mit dem nötigen Kleinkram.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

XSensor, frei konfigurierbar 05 Sep 2022 22:54 #202

  • ricky
  • rickys Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Holm und Rippenbruch
  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 11
Hallo zusammen,
So der XSensor ( der Tausendsasa für uns Modellbauer) ist bis 12S aufgebort jetzt noch ein Platinchen dazu zeichnen evetl. mit Optokoppler zur Galvanischen Trennung sonst hilft der Optoregler auch nichts dann hoffe ich das es so funktioniert wie ich mir das vorstelle.
Habe die MCU von Adafruit itsybitsy 32u4 genommen da sind die analogen alle heraus gelegt und es ist noch schön klein.

Gruß Reiner
Folgende Benutzer bedankten sich: ThLehmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ricky.

XSensor, frei konfigurierbar 26 Okt 2022 22:08 #203

  • ricky
  • rickys Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Holm und Rippenbruch
  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 11
Hallo zusammen,

Der XSensor mit dem Adafruit Itsybitsy 32u4 für12S Balancereingang, auf dem seperaten Adapter wir das Balancerkabel eingesteckt ich habe mir den für 10S erst mal gebaut größere Akkus habe ich im Moment nicht.
Der muss dann seperat für die entsprechende Akkugrösse anpasst werden dann bleiben unter umständen noch Pins für die Strommessung übrig der Anschluss fürs Vario Modul ist rückseitig "Druckmodul MS5611" ein GPS Anschluß ist auch vorhanden.
Ich mus es bloß nochmal bauen mit höheren Widerstands Werten die Verlustleistung (100mW) von den SMD Teilen ist einfach zu gering.
Platinenfehler muss ich für den Praxistest auch noch beseitigen.
Der Balancer wir seitlich über die Leiste gesteckt.
Der Platinen Daten stelle ich nach der Korrektur bereit.
Die angepasste Software kann ich bereit stellen wenn Thomas keine Einwände dazu hat.


Gruß Reiner
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: BrunoB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ricky.

XSensor, frei konfigurierbar 26 Okt 2022 22:51 #204

  • ThLehmann
  • ThLehmanns Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 389
  • Dank erhalten: 148
Tipp Topp, freut mich das meine Arbeit nicht umsonst war ;)

Natürlich darfst Du die angepasste Soft zV stellen, ist ja als openSource ausgelegt.

Viel Spaß weiterhin,
Thomas
immer schön vorsichtig landen
Gruß, Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.214 Sekunden
Powered by Kunena Forum