Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Centra Box 210

Centra Box 210 03 Okt 2019 15:48 #19

  • wilho
  • wilhos Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 2

Jürgen schrieb: Weder Hacker, Hepf noch Jeti hat sie je Nachfolger genannt.

]


Hallo, Heute Info von Jeti direkt gekommen, dass CB210 ist eigentlich ein Nachfolger für CB200
Propellerhead.fi - Jeti, CARF-Models, Smoke-Fly, Hacker Motors, ISDT (Angebote, Beratung und Einstellservice) --- Finnland

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Centra Box 210 19 Okt 2019 17:04 #20

  • lufti
  • luftis Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 87
  • Dank erhalten: 22
Hallo
Die CB 210 ist mit Preise im Hacker Katalog.
Lieferung??
Grüße
Peter EDMA

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Centra Box 210 21 Okt 2019 17:30 #21

  • Nikolaus
  • Nikolauss Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 0
Hallo
was ich hier an der neue Box 210 vermisse ist:
Jeder Servoausgang wird durch eine rücksetzbare Sicherung geschützt – im Kurzschlussfall wird das Servo von der Stromversorgung getrennt, geeignet für Servos mit einer Stromaufnahme von max. 6A im Normalbetrieb (nicht Blockierstrom).
hatte ich an der Box 200 geschätzt, diese Sicherheit-Einrichtung, Schade, mal sehen was die Zeit so bringt !

MFG Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Centra Box 210 21 Okt 2019 18:55 #22

  • Jürgen
  • Jürgens Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 4127
  • Karma: 11
  • Dank erhalten: 1853
Die Central Box 210 ist der Nachfolger der beliebten Central Box 200. Speziell für den Einsatz auch leistungsstarker und stromhungriger Servos wurde bei der Central Box 210 ein Aluminiumgehäuse eingesetzt und auf die Überstromabsicherung der Servossteckplätze verzichtet.

Optionaler Überlastschutz
Bei der Central Box 210 wurde auf die eingebaute Überlastsicherung der einzelnen Servosteckplätze verzichtet. Um kritische Servos wie z. B. Schleppkupplungs-, Einziehfahrwerk- oder Störklappenservos abzusichern, kann die optional erhältliche Überlastsicherung DPSI OCP (Reiter Zubehör) verwendet werden.


So hat jeder was davon. ;)
Gruß
Jürgen
the master of the Desaster
Folgende Benutzer bedankten sich: Thorn, Eddy48

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Centra Box 210 Gestern 11:27 #23

  • WalterL
  • WalterLs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 477
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 121
Ich bin froh, dass bei meinen Servoausgängen alle Anschlüsse abgesichert sind. Dabei habe ich keine Angst vor einem blockierten Servo, mir geht es um einen allfälligen Kurzschluss in der Leitung oder dem Servo.
In 5 Jahren mit drei CB200 hatte ich gerade ein einziges mal einen Ausgang abgeschaltet, ca. drei Minuten nach dem Durchbrennen eines Querruderservos. Das Abschalten des Ausgangs wäre nicht nötig gewesen, fand ich aber sinnvoll. Ich möchte das auch weiterhin so, doch die Kosten von 15x30 Euro plus die Platzverschwendung werden mich davon abhalten und wohl zu einem anderen Produkt führen, sofern die CB200 wirklich nicht mehr geliefert wird.

Gruss, Walter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Centra Box 210 Gestern 11:44 #24

  • FuniCapi
  • FuniCapis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 594
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 211
Die Empfehlung das man zur Absicherung noch bei jedem Ausgang ein DPSI OCP dazwischen stecken soll ist doch hoffentlich ein schlechter Scherz.

Kann jemand bestätigen das die CB200 weiterhin lieferbar bleibt?

Hacker bezeichnet die CB210 ja mittlerweilen als Nachfolger der CB200. Ich hoffe wirklich das dem nicht so ist.

Gruss Lukas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von FuniCapi.
Ladezeit der Seite: 0.161 Sekunden
Powered by Kunena Forum