Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

REX7 nono - Antenne ein wenig zu kurz 19 Aug 2020 11:19 #7

  • IG-Modellbau
  • IG-Modellbaus Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 1771
  • Karma: 10
  • Dank erhalten: 1132
Hallo an Alle,
nur damit jetzt niemand anfängt seine Antennen zu verlängern, erlaube ich mir das mal etwas gerade zu rücken.
Lambda/4 ist die optimale Antenne.
Der Wirkungsgrad einer Lanbda/2 oder einer ganzen Lambda Antenne ist gleich.
Bei einer Lambda/2 Antenne müsste man in der Mitte der Antenne einspeisen, bei der Lanbda/1 ist es noch komplizierter, da die sehr hochohmig ist.
Somit ist die überall verwendete Lambda/4 Antenne die perfekte Antenne, kann sie doch am Fußpunkt eingespeist werden und braucht keine besondere Anpassung, mit der Ausnahme, das ein genügend großes "Gegengewicht" in Form der Platine (Masse) vorhanden ist.

Ingmar
Folgende Benutzer bedankten sich: sunbeam, skyfreak, Urbs, Nobby, Thermik, Taildragger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

REX7 nono - Antenne ein wenig zu kurz 20 Aug 2020 09:11 #8

  • Taildragger
  • Taildraggers Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 154
  • Dank erhalten: 65
Hallo Ingmar,
ich wollte grade tippen aber Du hast das sehr gut auf den Punkt gebracht.

Grüße Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.157 Sekunden
Powered by Kunena Forum