Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: MRPM AC an DLE Zündung

MRPM AC an DLE Zündung 21 Aug 2019 10:29 #1

  • Elmar
  • Elmars Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 208
  • Dank erhalten: 67
Hallo,
ich verwende zur Drehzahlanzeige meiner Verbrenner (3W, DLA, DLE) immer den MRPM AC. Angeschlossen am RPM-Ausgang der Zündung. Das funktioniert problemlos.
Bis heute.... bei meinem neuen Modell mit DLE170 wird die Drehzahl exakt bis 2140 Umdrehungen angezeigt, darüber nix. Darunter geht es einwandfrei. Hm...
Das einzige was ich mir vorstellen könnte wäre die längere Leitung von der Zündung zum Sensor ( Mist... ich hatte da schon so ein Gefühl beim Einbau).... sonst sitzen die MRPMs immer in der Nähe der Zündung und die längere Leitung geht dann zur CB200.
Also ich tippe auf ein Problem mit der Signalformung... was meint ihr?
Gruß Elmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Elmar.

MRPM AC an DLE Zündung 21 Aug 2019 10:41 #2

  • IG-Modellbau
  • IG-Modellbaus Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1352
  • Karma: 10
  • Dank erhalten: 765
Hallo Elmar,
ohne Optokoppler dazwischen lebt Dein Modell ganz schön gefährlich!
Schließlich verbindest Du die Zündung so direkt mit dem Empfänger...

Ingmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MRPM AC an DLE Zündung 21 Aug 2019 11:26 #3

  • Elmar
  • Elmars Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 208
  • Dank erhalten: 67
Glaube ich nicht! Wenn die Zündung einen RPM-Ausgang hat, dann sollte man dort wohl auch anschließen dürfen! Welchen Sinn hätte der Ausgang sonst? Ich gehe davon aus, dass der elektronische Zündungsteil sehr wohl mittels Optokoppler getrennt ist... kann ja gar nicht anders sein. Im MRPM AC ist sehr wahrscheinlich noch mal ein Optokoppler, sonst wäre ja die Motorspannung direkt am Empfänger. Nee Ingmar, da habe ich keine Bedenken... und es funktioniert seit Jahren bei mir und vielen Kollegen so.
Auch das Verbannen von el. Zündschaltern halte ich für Quatsch... wenn die Zündung tatsächlich über den Optokoppler schlagen sollte, dann ist der Empfänger tot und geht nicht in den Reboot, wie so oft behauptet wird... das Problem sind hier oft die Zündkerzenstecker und da hilft ein Verzicht auf den RC Zündschalter nix.

Außerdem war das nicht meine Frage... btw.
LG Elmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MRPM AC an DLE Zündung 21 Aug 2019 12:43 #4

  • IG-Modellbau
  • IG-Modellbaus Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1352
  • Karma: 10
  • Dank erhalten: 765
Hallo Elmar,
im MRPM AC ist definitiv kein! Optokoppler.
In den Zündungen auch nicht, da aus diesen Kabeln Versorgungsspannung raus kommt.
das wäre, wenn da ein Optokoppler drin wäre, nicht der Fall.
Wenn Du das so anschließt, ist das Deine Entscheidung.
Ich halte sie für falsch und sehr gefährlich!

Auch wenn das nicht Deine Frage war, wollte ich das nicht so stehen lassen, damit nicht noch mehr Leute auf die Idee kommen das so zu machen, sorry.

Ingmar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MRPM AC an DLE Zündung 21 Aug 2019 14:16 #5

  • PW
  • PWs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 8108
  • Karma: 8
  • Dank erhalten: 2675
Hallo,

würde mir nicht zusagen; gerade elektronische Zündschalter. Ich trenne dass komplett vom RX.. da kommt mir kein Kabel direkt in den RX.

Oder hat die Zündung mal eine Macke, geht es sofort komplett mit um ca. 20.000 Volt in den RX = Ende des RX und - viel schlimmer - des Modelles.

Gruss
PW
Rechtsbeistand u.a. bei "Modellflugproblemen"etc. : Rechtsanwälte Wessels & Partner, Tel.: 02362/27065

PW Modellbautechnik ( Jeti Kombiangebote, Beratung/Einstellservice etc.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MRPM AC an DLE Zündung 21 Aug 2019 14:56 #6

  • FuniCapi
  • FuniCapis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 858
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 316
Nicht umsonst gibt es den neuen Spark Switch Pro von Powerbox:
https://www.powerbox-systems.com/de/produkte/zubehoer/schalten-und-regeln/sparkswitch-pro.html

Produktbeschreibung von Powerbox:
Der SparkSwitch PRO vereint die bekannte Zuverlässigkeit mit neuen Möglichkeiten der Telemetrie Übertragung. Im SparkSwitch PRO ist eine echte bidirektionale Infrarot Verbindung eingebaut, die die Empfangseinheit physikalisch von der Zündung trennt, gleichzeitig aber per Lichtsignal Telemetrie Informationen von Zündung und Motor zurück zur Telemetrie Schnittstelle sendet.

Gurss Lukas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.152 Sekunden
Powered by Kunena Forum