was kann der Sensor alles ?

21 Aug 2015 08:14 #7 von PHO

ChrisiXX007 schrieb: Hallo Povenz,

wenn Du in deinem Sender (welcher ?) eh schon über Jeti Duplex steuerst,
brauchst du eigentlich nur eine Jeti-Box oder die Jeti-Box-Mini um den Stromsensor auszulesen........
Der Stromsensor wird dann am Jeti-Duplex-Empfänger an der EXT-Buchsen angeschlossen.

Grüße aus Bayern
Chrisi


Da hast du prinzipiell Recht, aber Sprachausgabe und Telemetriedatenaufzeichnung gibt es nur mit der Jeti Box Profi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Aug 2015 09:28 #8 von sunbeam
Hallo,

wenn ich dich richtig verstehen, möchtest du an deiner bisherigen Sender-Empfänger-Kombination nichts ändern, sondern einfach nur die verbrauchte Kapazität messe; korrekt? :-)

Dann benötigst du den RSat, um zwischen ihm und der Jeti Profi Box eine zweite Funkstrecke aufzubauen, die nur Telemetriedaten überträgt. Den MUI schließt du an der EXT-Buchse des RSat an und versorgst den Empfänger zusätzlich noch mit Strom.

Funktioniert wunderbar! Macht ein Kumpel von mir so: Fahren über Spectrum; Telemetrie über Jeti.

Gruß, Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Aug 2015 11:04 - 21 Aug 2015 11:10 #9 von Piotre22

sunbeam schrieb:
Dann benötigst du den RSat, um zwischen ihm und der Jeti Profi Box eine zweite Funkstrecke aufzubauen, die nur Telemetriedaten überträgt.


Genau eben nicht

Den Rsat2 braucht der TE nicht da er ja schon einen Jeti Empfänger im Modell hat.
An diesen bereits vorhandenen Empfänger wird der Telemetriesensor angeschlossen (z.B. MUI) und das war es.

Die Profibox stellt man dann in den Einstellungen in den "Monitor Modus".

Eine zweite Funkstrecke mit zweitem Empfänger aufzubauen wäre einfach unnötig.
Voraussetzung ist dann allerdings, das am vorhandenen Sender bereits eine Jetibox vorhanden ist, denn wenn die Profibox im Monitor Modus ist können hierüber keine Alarme konfiguriert werden, das muss mit einer Jetibox passieren die direkt am Sendemodul angeschlossen ist.
Alternativ wie bereits genannt wurde das bisherige Sendemodul stilllegen und die Profibox für alles nutzen.


Sprachausgabe wie die Jeti Sender sie haben gibt es bei der Profibox übrigens nicht.
Die Alarme werden zwar als Sprachausgabe ausgegeben wie "Warnung Akku Kapazität", aber einen Zahlenwert kann die Profibox NICHT ausgegeben.
Also eine Ansage wie " Kapazität 2354mAh" oder " Höhe 112 Meter" geht NICHT.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Aug 2015 12:44 #10 von sunbeam

Piotre22 schrieb: ...Den Rsat2 braucht der TE nicht da er ja schon einen Jeti Empfänger im Modell hat.


...daher ja auch meine Einleitung bzw. meine Vermutung mit dem anderen Empfänger ;) Wenn das ein Jeti ist, dann hast du natürlich Recht.

Gruß, Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.110 Sekunden

Impressum