Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: MUI Wert aufmultiplizieren

MUI Wert aufmultiplizieren 09 Okt 2013 21:27 #7

  • HNAGL
  • HNAGLs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 4634
  • Karma: 24
  • Dank erhalten: 2186
Hallo Spoony,
Beim Unisens-e brauchst du das gar nichts im Sensormenü löschen.
Steckst du bei diesem einen frisch geladenen Akku an, so misst er die Startspannung.
Bei zweiten Flug kennt er den gebrauchten Akku an der niedrigen Spannung und misst einfach weiter.
Steckst du einen neuen frisch geladenen Akku an fängt die Kapazitätsmessung neu an.
Willst du im obigen Beispiel vor dem Zweitflug die Kapazität des bereits gebrauchten Akkus nullen, dann einfach Modell einschalten
und sofort wieder aus. Beim nächsten Einschalten ist die Kapazitätsanzeige trotz gebrauchtem Akku wieder bei Null.
Im Normalfall neuen frischen Akku anstecken und er nullt selbstständig. Willst du bei jedem Start immer eine Rückstellung, so musst du
diese über die Jetibox aktivieren.
Ein einfaches Vario, Höhenmessung, Luftdruck, Leistung, Drehzahlmesser, Sensortemperatur, RX-Spannung etc. inklusive.
Die Sparachausgabe aller Messdaten funktioniert inkl. Vario.
Das Vario ist zwar nicht mit den Spitengeräten vergleichbar, aber für den Normalverbraucher mehr als ausreichend.

MFG Harald
Folgende Benutzer bedankten sich: Transalper

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von HNAGL.

MUI Wert aufmultiplizieren 09 Okt 2013 21:41 #8

  • Spoony
  • Spoonys Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 3
Hi Harald,
das hört sich ja mehr als gut an. Ich werd mir so einen Sensor besorgen und ihn testen.
Grüße Spoony

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MUI Wert aufmultiplizieren 13 Nov 2013 20:00 #9

  • Spoony
  • Spoonys Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 3
Hallo zusammen,
es hat ein bisschen gedauert aber nun meine Erfahrungen. Mit dem MUI geht es leider nicht wie gewünscht.
Aber der UniSens ist eine absolute SCHAU!!!
Das Vario ist min. so gut wie das MVario und das Multiplizieren des verbrauchten Stroms, sowie das Löschen bei Neuladung ist
super einfach zu bewerkstelligen.
!!!!!Vielen Dank nochmal für die Tipps !!!!!
Grüße Spoony

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MUI Wert aufmultiplizieren 21 Mär 2014 09:39 #10

  • Spoony
  • Spoonys Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 3
Hallo an alle,
hab den UniSensE nun seit einiger Zeit im Einsatzt.......... und was soll ich sagen. Absolut SUPER das Teil!
Kann ich nur weiterempfehlen!
Grüße
Spoony
Folgende Benutzer bedankten sich: Sascha Haber

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.398 Sekunden
Powered by Kunena Forum