Jeti Modul für Seltrum DX 7

13 Mär 2018 22:51 #1 von Peter K.
Ich möchte beim Bergwandern nicht die DC 24 in den Rucksack geben :)

Da eine Spektrum DX7 EU herumliegt wäre dort ein Jeti Modul gut einbaubar.

Soll nur Jeti senden, also Spektrum fällt ganz weg. Die DX7EU soll baugleich sein wie die Graupner MX12 - schaut innen auch so ähnlich aus.

Würde das TU Modul Innen verbaut mit der Jeti Box gehen?
Anbei ein Foto vom Spektrum Modul ....

Die DX7 EU hat ja 7 Kanäle --- sonst wäre die Anlage Jeti 6 von Hepf ja die Wahl.
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Mär 2018 20:16 #2 von mschli
Hallo Peter,

warum willst Du ein TU-modul in Deine Spektrum einbauen? Einfacher und preiswerter ist die Nutzung eines R3L Empfängers, den Du mit der entsprechenden Firmware zum Sender machen kannst. Ich mache das gleiche bei meiner DX7. Als Stromversorgung benutze ich 4x800mAh Enneloop-Akkus.
Über die L/Schülerbuchse kannst Du das PPM-Signal abnehmen und an den R3L geben.

Gruß Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Mär 2018 22:42 #3 von Peter K.
Mit dem TU Modul Innen und mit der Jeti Box Mini wäre es ein guter 7 Kanal Handsender, ohne Kasterl außen:)

Auch wird dann nur ein Signal ausgeben.

Wofür sind denn die weißen Kabel am Spektrum Modul?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.106 Sekunden

Impressum