Graupner FM 6014 / REX Empfänger / Nautic Prop Modul Problem

17 Jun 2017 14:42 - 17 Jun 2017 14:44 #7 von HNAGL
ATV Limits braucht ein REX Empfänger schon gar nicht, weil der ohnehin von 800us bis 2200us senden kann.
Will ich von einem gesendeten Signal +-100% (1000us/2000us) am Empfängerausgang +-125% (800us/2200ux)
dann erhöhe ich über die Jetibox GainA und GainB. Will ich eine Trimmung (= OFFSET) dann stelle ich die Option Output Trim ein.







Ganz verstehe ich nicht was ihr da so wollt.

P.S Screenshots von meinem Rex-7 über die Jetiboxemulation.
Mfg Harald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Jun 2017 21:38 #8 von portpilot
Ich habe eben noch mal auf Funktionsfähigkeit mit 40 Mhz geprüft. Auf meinem Sender liegt das Nautic Prop Modul auf Kanal 7. Alles funktionierte bestens.

Nun gestestet mit Duplex TG / REX10 und Nautic Multi Prop Decoder (4142), auf Y7, Ausgang als Servo. Output Trim Auto , GainA und GainB 125%

Es tut sich leider nichts. Das Servo bewegt sich kurz bei Einschalten des Empfängers, aber das war es auch schon.

Bin echt frustriert.....

Viele Grüße
Jan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

18 Jun 2017 20:09 #9 von portpilot
Ich kann einen Teilerfolg vermelden mit folgenden Einstellungen:

Outout-Period: 22ms
Y7: Output Trim: 18%
Y8: Output Trim: 18%
GainA und GainB jeweils 125%

Komisch ist das alles nur funktioniert wenn ich 4,8 V am REX10 habe. Bei 7,2 V geht nichts?!

Auf Y8 ist das Graupner Expert Modul 4159 und auf Y7 das Graupner Prop Modul 4142. Letzteres funktioniert. Der Decoder 4159 auf Y8 ist aber noch sehr merkwürdig. Das muss ich noch mal weiter testen.

Viele Grüße und vielen Dank für die bisherigen Tipps.
Jan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Jun 2017 15:29 #10 von MichaFranz
Hallo Jan,

"Komisch ist das alles nur funktioniert wenn ich 4,8 V am REX10 habe. Bei 7,2 V geht nichts?!"

Ist doch eigentlich logisch..."altes Graupner Nautic Modul" und 8,4Volt...sicher nicht.

Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.122 Sekunden

Impressum